Tierarzt kann keine Diagnose bei meinem Kater stellen?

4 Antworten

Ohje armes Katerchen :( drücke euch die Daumen das er wieder fit wird.

haben die denn schonmal ne Kotprobe und Speichelprobe untersucht? Mir würden da noch Lungenwürmer einfallen, sind zwar eher selten, aber da man von vorherigen Leben ja nicht soviel weiss zb wo sie vom Vorbesitzer geholt wurde, wäre auch das im Bereich des möglichen.

Wahrscheinlicher wäre allerdings ne art katzenschnupfen,bei meinen Kater wurden dafür Abstriche aus Maul, Nase, Augen und Ohren entnommen und im Labor getestet.

 

 

 

Also ich persönlich könnte die Fellnase da nicht die ganze Zeit im Käfig sitzen lassen und würde ihn lieber heim holen und ggf. täglich dahinfahren zwecks Spritzen oder so. 

Eine Katze den ganzen Tag in einen kleinen Käfig einzusperren ist Folter für das Tier! Und dann fehlen noch die Bezugspersonen. Zu Hause kann man ihn doch auch beaobachten und ggf. mal mit der Hand füttern..... Das ist allemal besser, als ihn dort vor sich hinvegetieren zu lassen.

Ich bin berufstätig und kann ihn daher nicht überwachen. Daher haben mein Freund und ich gesagt, dass es uns lieber wäre wenn er in der Tierklinik ist, da er da überwacht werden kann. Wobei ich morgen zumindest auf jeden Fall vorbei fahre und ein paar Stunden da bleibe, damit er weiß, dass wir ihn nicht vergessen haben und ich hoffe, dass ihm das vielleicht auch ein bisschen hilft.

Zumal wenn die Ärzte sagen, dass es besser ist wenn er dort bleibt bis sie wissen was es ist, denk ich wird das schon Sinn machen. Mich ärgert es einfach nur, dass niemand weiß was los ist.

1
@denisebambi

Ok, das verstehe ich schon, aber zumindest würde ich jeden Tag hinfahren und mich bissl um ihn kümmern.

1

Sabbern, Schatten auf der Lunge, Schwäche, homöopathische "Entwurmung" - dazu fiele mir z.B. eine Lungenetzündung durch wandernde Spulwurmlarven ein.

ok, danke. Kannst du da was zur Heilungschance sagen? Ich frage mich, wieso die Tierklinik einfach nicht sagen kann, woran es liegt

0
@denisebambi

Das ist nur ein Verdacht von mir, weil eine homöopathische Entwurmung ein Witz ist. Er hat also Würmer, deshalb auch der unterernährte Zustand. Und die Spulwurmlarven können in die Lunge wandern und dort zu einer Lungenentzündung führen. Katzen mit Entzündungen in den Atemwegen sabbern.

2
@kuechentiger

ich hab mir eben mal die Symptome zu der Sache angeguckt und das sieht sehr passend aus muss ich sagen. Ich ruf nach dem Mittag direkt in der Klinik an und frag nach ob sie das bereits geprüft haben bzw. haben die gestern noch was ins Labor geschickt, da ist mir leider der Name entfallen für was.

Meinst du mein kleiner Kater erholt sich davon wieder?

0
@denisebambi

Das kann man leider vorher nicht wissen. Klinik ist aber schonmal gut. Die haben ganz andere Möglichkeiten und mehr Fachpersonal.

1

Was möchtest Du wissen?