Tierärzte die bewusst abgelaufene Medikamente in der Praxis benutzen, weil Sie diese für einen Bruchteil beziehen können? Nicht zum Verkauf!?

5 Antworten

Tierärzte können keine abgelaufenen Medikamente kaufen, auch nicht zu einem Bruchteil des normalen Preises.
Was die Industrie nicht innerhalb der zugelassenen Zeit verkauft, wird vernichtet.

Wenn ein Tierarzt abgelaufene Medikamente verwendet, ist das nicht in Ordnung.
Über die Motivation kann man nur spekulieren.

Keine Adleraugen, aber in einem ruhigen Momente die Packung in die Hand genommen um zu lesen was es ist, und dabei ist mir das Datum aufgefallen. Bei den weiteren besuchen extra drauf geachtet. 

Echt jetzt? Der Tierarzt hat Dir die Packung in die Hand gegeben, dass Du das Datum checken konntest? Oder hast Du Adleraugen, dass Du das Datum auf der Packung aus der Entfernung sehen konntest?

FlyNiki: Erstattung wegen Verspätung?

Hallo,

ich war im August mit einem Freund in Urlaub mit FlyNiki. Der Flug hatte damals extreme Verspätung sodass uns rein rechtlich gesehen jeweils 400 Euro Entschädigung zustehen würden.

Der Antrag wurde schon vor Monaten eingereicht und war seither in "Bearbeitung". Es scheint aber gängige Praxis bei dieser Fluggesellschaft zu sein erstmal 3 Monate zu warten bis überhaupt was gemacht wird oder eine Rückmeldung erfolgt.

Zwischenzeitlich ging die Airline ja in Insolvenz, was eher schlecht für uns wäre. Jetzt aber wird die Airline wohl an die Muttergesellschaft von British Airways verkauft.

Zwischenzeitlich hat sich FlyNiki zurückgemeldet und angekündigt ein Formblatt zu senden, mit dem man sich in die Reihe der Gläubiger einreihen kann und dann einen Teil seiner Forderung bekommt, sobald die Insolvenz vorüber ist und das restliche Geld aufgeteilt wird, soweit vorhanden.

Die Frage jetzt, was sollte man in dieser Situation am Besten machen?

Weiter abwarten bis der Verkauf abgeschlossen ist und die Forderung danach nochmal anbringen? Oder dieses Formblatt ausfüllen? Ich habe aber gelesen, dass man hier oft nur einen Bruchteil seiner Erstattung erhält, wenn überhaupt.

Ich hatte auch schon an sowas wie Flightright, etc. gedacht, aber ich denke solange das Insolvenzdings nicht durch ist geht da nichts. Evtl. dann aber nach dem Verkauf der Airline??

Danke schon mal für eure Antworten!

...zur Frage

Können abgelaufene Medikamente schaden?

Hatte gestern solche Kopfschmerzen und nur noch Tabletten da, die im Januar und im April abgelaufen waren. War mir in dem Moment egal und ich hab was davon eingeworfen. Die Kopfschmerzen wurden dann allmählich besser, aber ich weiß jetzt nicht, ob das an den Tabletten lag oder ob die auch so weg wären. Und was mir eben später noch einfiel: kann es auch schaden, wenn die Tabletten abgelaufen sind? Und ab welchem Zeitraum über dem MHD? Was meint Ihr?

...zur Frage

welche medikamente sind bei einer überdosis am gefährlichsten?

Fast alle Medikamente sind bei einer überdosis gefährlich abei bei welchen medikamenten wird es am gefährlichsten?

...zur Frage

Darf eine Supermarktkette abgelaufene "Pringles" verkaufen?

Ich konnte gestern eine Packung Pringles für 0,69€ kaufen. Dafür waren sie schon im April abgelaufen. Ist der Verkauf von diesen abgelaufenen Artikeln wirklich erlaubt?

...zur Frage

Angst vor Obstipation mit Krämpfen?

Vor ca nem Monat war ich noch in München im KH da hatte ich eine PDA bedingte Verstopfung (lag lange drinne also die pda zu dem , war die ziemlich stark mit 2% Ropi und 2% Sufenta ) jedenfalls sollte ich dann mikrolax nehmen und daraufhin bekomme ich immer Extreme Bauchschmerzen von 1 bis 10 aufjedenfall 10! Ich bin fast umgekippt das war nicht mehr normal und geholfen hat’s auch nicht im Gegenteil  , jetzt habe ich eine opioid bedingte Obstipation und Angst mir ein Dulcolax einzuführen (wegen den schmerzen des mikrolax ) sind diese berechtigt ? Eigentlich wollte ich mein Palliativ Arzt auf naloxegol ansprechen doch steht ja unterm BTM(was bei mir nichts zu Sache tut nur leider ist es so , was der Bauer nicht kennt Frisst er nicht so ist es auch in der Praxis) ich soll erst mal movicol ausprobieren und im Notfall die Zäpfchen, da ich jetzt über längeren Zeitraum hin weg sehr starke Medikamente nehmen muss habe ich gleich 50 movicol bekommen .

...zur Frage

Ist es legal, Medikamente im EU-Ausland zu bestellen, die hier aber rezeptpflichtig sind?

Manche Medikamente sind hier ja rezept- bzw. apothekenpflichtig, im EU-Ausland aber teilweise frei verkäuflich. Darf man diese Medikamente legal aus Deutschland aus für den Privatgebrauch bestellen? Es geht um "normale" rezeptpflichtige Medikamente, keine Betäubungsmittel oder dergleichen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?