tier im ohr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

sie kann höchstens in den gehörgang rein. du hast schlisslich ein trommelfell als natürliche barriere. sollte dieses tier dein trommelfell durchbeissen und ins ohr krabbeln wirst du wohl schrein vor schmerz - hast du dass ? nein ? dann ist es auch nicht im ohr. dazu kommt das ohrschmalz was a ls zusätzlicher "kleber fungiert" :-)

nenene der kopfschmerz kommt von was anderem ^^

In die Badewanne eintauchen, reinlegen alles unter Wasser 2 min nur Nase raus, wenn da eine war dann ist sie platt, so tief wird die schon Net drinnen sein besser wenn die tot ist, wegen der Eier hauptsächlich

Das Tier würde versuchen sich zu befreien, indem es probiert weg zu fliegen. Wenn du also kein Brummen hörst, wird es wohl gar nicht erst in deinen Gehörgang gelangt sein.

Was möchtest Du wissen?