tiefgefrorene, aber schon gekochte garnelen zubereiten?

2 Antworten

Auf keinen Fall anbraten! Da die Garnelen schon gekocht waren, nach dem Auftauen nur GANZ kurz erwärmen, sonst werden sie zäh. Höchsten kurz in den nicht kochenden Weissweinsud tunken und zügig wieder rausnehmen, die Garnelen nehmen die Wärme schnell auf. Wenn Du sie mit einer Sosse auf Pasta z.B. verwendest, die Garnelen auf die Pasta streuen, Sosse darüber, fertig.

Nur kurz in Knoblauchbutter anbraten und ein gutes Stück Brot dazu.

LG Sikas

Was möchtest Du wissen?