Tiefere stimme von der SB während des Stimmbruchs?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn ich bei der Selbstbefriedigung mein Sperma oral aufnehmen würde, könnte ich mir das vorstellen. Gurgeln, Schlucken würde helfen. Im Normalfall wichst man das Sperma an andere Stellen, wo die Stimmbänder so schlecht ran kommen. 

Nein, ist natürlich nicht so. Während der Pubertät verändert sich auch so der Körper und die Stimme wird aufgrund des Stimmbruches tiefer. 

Aber deswegen solltest Du nicht mit dem masturbieren aufhören. Es macht Spaß und ist gesund. Es gibt auch keine Mindest- oder Höchstzahl. Solange es klappt und die Lust darauf vorhanden ist, sollte man es genießen.  

Was die Leute für Gerüchte in die Welt setzen! Unglaublich! Und manche glauben das auch noch!!!!

Unser Lehrer sagte mal in anderem Zusammenhang: "Glauben heißt nicht wissen!"

Glaube es also nicht, das ist ein Märchen! Aus dem Alter bist Du allerdings raus, wie es scheint!

Nein, das stimmt nicht. Von häufiger Selbstbefriedigung bekommt man keine tiefere Stimme. Das eine hängt mit dem anderen nicht zusammen.

Dann hätten alle Männer einen tiefen Bass 😆

Ja, ein Enzym in der Samenflüssigkeit lässt die Stimmbänder dauerhaft erschlaffen. Also lieber nicht die Finger danach ablecken.

007TW 25.04.2017, 23:26

warum soll man die Finger nicht ablecken? :D

0

Nur von SB kommt das sicher nicht. Aber man weiss heute, dass die Entwicklung der Männerstimme eng mit dem Wachstum der Hoden zusammenhängt. Keine Ahnung wieso...

Polako1999 25.04.2017, 23:22

Achso, ist ja klar. Das Hormon, dass für die tiefe Stimme beim Mann sorgt ist das Testosteron. Und das wird in den Hoden produziert...

2

Was möchtest Du wissen?