tiefe Falten durch Neurodermitis...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi!Viel Trinken hilft ungemein. Vitamine der B-Gruppe, Vitamin C, Vitamin E (alle eher höher dosiert) helfen manchen; es kann aber dauern. Unbedingt mit dem Arzt absprechen, Vitamine in Überdosierungen können massiv Schaden verursachen. Harnstoffhaltige (Urea) Cremen sind vollkommen unbedenklich. Sie bewirken, dass Wasser resorbiert wird, was für die Haut sehr gut ist. Es gibt eine rezeptfreie Creme auf Olivenölbasis (Dermafarin) , die ich auch sehr empfehlen kann.

LG

die falten kommen durch die enorme trockenheit (und wenn du evtl. sehr schlank bist)

ich kann dir creme von eucerine oder neuroderm empfehlen

Was du braust ist eine spezielle Pflege für deine Haut bei Neurodermitis für den Hals empfehle ich dir Neuropsori spezial und für deine Stirn/Augen die sensitiv die brennt auch nicht in den Augen.Deine Haut regeneriert sich nach einiger Zeit und die bestehenden Falten von der Neuro werden sich straffen.Die Pflege gibt deiner Haut sehr viel natürliche Feuchtigkeit und trocknet sie nicht aus.Bekommst du in der Apotheke

hallo,versuche mal die serie von swisa beauty (internet),die ist mit ganz viel salz aus dem toten meer, die produkte helfen auch gegen falten usw...und regulieren deine haut, weil die wirkstoffe ganz tief eindringen....da helfen keine cremes aus dem DM oder so:-))teste mal, glaub mir , das kann dir helfen..vlg

als Diätassistentin solltest du doch wissen, dass man wahnsinnig viel mit richtiger (!) Ernährung bewegen kann :-) bzw. die Dinge dem Körper zuführt, die er braucht.

Schick mir mal ne Mail an aDarkGod at gmx.dedann sende ich dir mal was und du kannst dir nen eigenes Bild machen, was ich meine :-)

Was möchtest Du wissen?