Tickets für ein Event gekauft das 2 Tage vorher abgesagt wurde wie Geld zurück bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich ist der Ticketverkäufer in der Pflicht.

TimeLady 05.09.2014, 11:17

Der Tickets Verkäufer sagte er ist nicht der Dienstleistungserbringer währe deshalb nicht in der Pflicht.

0

ich glaube da musst du zum Anwalt

TimeLady 05.09.2014, 11:18

Danke dann werde ich das tun.

0

Das hört sich wie ein Betrug an

Was möchtest Du wissen?