Ticket umtausch wegen Plötzlichem Krankheitsfall/Notfall

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Ticketunternehmen würden sich das eigene Grab schaufeln, wenn jeder aus Krankheitsfällen, Unlust oder Zeitgründen Tickets einfach zurückgeben kann. Du kannst es versuchen, klar, aber eben aus diesem Grund bieten die Unternehmen ja die Versicherung an, die Du nicht abschliessen wolltest.

am besten mal dort anrufen. aber dann müsstest du die karten dorthin schicken, damit sie auch sicher gehen können dass sie noch nicht eingelöst wurden (wenn das überhaupt geht, manche werden abgestempelt oder ein teil abgerissen) aber i glaube nicht daran. trotzdem viel glück

es ist schwierig... sollte aber mit krankenhausnachweis klappen, da ihr die leistung ja nicht in anspruch nehmen konntet, aber es nicht eure schuld war... und normalerweise ist ein umtausch aus kulanz zu erreichen. wenn man lieb fragt, alles nachweist und sowieso nur neue karten und kein geld will.

Probier es aus. Ein Anrecht hast du sicher nicht.

Mehr als dort wo du die Karten gekauft hast nachfragen kannst du nicht, allerdings stehen die Chancen da aber schlecht

Was möchtest Du wissen?