tibiafraktur

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

natürlich kommt das von der überbelastung. da sind einfach ein paar kleine gefäße wieder geplatzt. da holft nur einen gang zurückschalten und abwarten ;)

wieso bist du verwirrt? deine Physiotherapeutin hat die den Grund genannt.. .. damit wirst du nach so einer überanstrengung noch 1 woche minimum zu tun haben.. dann wirds langsam besser.. tipp: versuchs mal mit Quarkwickeln in richtig kalt .. die drauf lassen bis der quark richtig eingetrocknet ist. das hilft und sollte auch nach 2-3 mal anwenden dafür sorgen das dein Gewebe das wasser wieder besser abtransportiert

Da ist keine Frage....

Wenn du wissen willst, was das ist bzw. was du am besten machen könntest: Geh zum Arzt und höre nicht auf das Internet!

Was möchtest Du wissen?