Tibetsilber?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann sich dabei um eine Legierung mit ganz wenig Silber handeln. Frag doch mal nach dem Gehalt. Das muß Dir der Lieferant doch sagen können. Sagt er es entspricht unserem Silber, also mindestens 800er Gehalt, dann bitte darum, daß er es Dir schriftlich garantiert und Du das Teil kostenfrei zurückgeben kannst, falls es nicht so ist. Wenn Du mir die Internetseite angibst, schau ich gerne mal nach, ich kenne mich da ganz gut mit aus.

Danke für das Angebot, aber es war ein Ebay-shop und das Angebot ist leider schon ausgelaufen.

0

Als "Tibetsilber" wird schließlich im Handel eine Legierung mit nur geringem (250 Tausendstel) Silberanteil bezeichnet. aus Wiki............... das auch Nickel drin ist kann man nicht ausschließen.

Das wusste ich nicht, danke. Dann lass ich den Kauf wohl lieber.

0

Nickel darf in Deutschland doch garnicht mehr in Schmuck sein wenn ich mich recht erinnere...von Tibetsilber hab ich ehrlich gesagt noch nie was gehört.

Eben, hab ich mir auch gedacht, deswegen die Frage.

0

Was möchtest Du wissen?