Thyronajod 50 Henning vor 8 Tagen abgesetzt und jetzt wieder nehmen? (Schilddrüsenunterfunktion)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Thyronajod wird nicht bei einer "normalen" Hypothyreose verschrieben.

Lies mal den Beipackzettel und dann laß dich zu einem Radiologen oder Endokrinologen überweisen.

Laß die Tabletten sicherheitshalber weg aber besorg dir zügig einen Arzttermin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuperrNerd
02.02.2017, 19:11

Erstmal Danke für deine Antwort!

Hab vergessen zu erwähnen, dass ich zudem eine kleine Kropfbildung habe. Mir wurde beim Ultraschall zwar gesagt, dass es so gering sei, dass man es mit Iodtabletten "bekämpfen" kann. Mein Hausarzt hat mir deshalb Thyronajod verschrieben, um wohl beide Beschwerden zu behandeln. Das ist zumindest das, was mir stets vermittelt wurde.

0

Was möchtest Du wissen?