Thymian Tee?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

die frischen thymianblätter einfach mit heißem Wasser übergießen und ziehen lassen, dann abseihen oder Thymianstengel mit Blättern trocknen und dann aufgießen - so ein großer Unterschied zum Teebeutel ist es eigentlich gar nicht ;)

Aber Achtung: bei uns heißt der Thymiantee auch Tastaturvirus! In der Erkältungszeit trinken wir ihn gerne frisch aufgegossen als Schleimlöser und süßen ihn gut mit Honig - der nun leicht klebrige Tee sollte aber nicht über die Tastatur kommen, sonst "schleicht sich ein virus ein" und die Tasten schlagen nicht mehr richtig an ;)

Ja kann man verwenden. Man gießt getrocknete Thymianblätter mit kochendem Wasser auf :)
Ist Entzündungshemmend & hilft bei Husten & (Hals-)Schmerzen :)

Nächste interessante Frage

Rezept mit Majoran, Thymian, Basilikum und Rosmarin

Natürlich kann man Thymian auch wie einen Tee aufbrühen. - Mit Rosmarin funktioniert das auch.

Google mal nach "Thymiantee" und "Thymian Appetit. Man braucht ihn nicht teuer in der Apotheke zu kaufen, bei mir wächst er frisch im Balkonkasten. :)

Er soll gegen unterschiedliche Beschwerden wirken und regt den Appetit an.

Ja klar. Kann man auch kaufen.

Ist mit größeren Mengen aber sehr bitter.

Googel ist dein Freund.

Ja das kann man sehr gut machen. Dazu kann man frischen oder getrockneten Thymian verwenden. Er ist schleimlösend, endzündungshemmend. Hilft bei Husten, Erkältung und vielem mehr.

Aus Thymus vulgaris (Echter Thymian) kann man 
-vorsichtig dosiert-durchaus Tee machen.
Aber nicht zu lange und nicht zu viel trinken.

google Gesundheit  Tee  Thymian

Was möchtest Du wissen?