Thymian hängt etwas schlapp, ist das normal?

1 Antwort

Eventuell ist der Standort nicht sonnig genug? Oder was öfters auch passiert ist, dass man Kräuter nebeneinander pflanzt, die nicht zusammen passen. 

http://hochbeet-hochziehen.de/welche-kraeuter-passen-zusammen/ (die zweite Tabelle) gibt da eine gute Übersicht. Thymian zum Beispiel verträgt sich nicht mit Majoran. Wenn das zufälligerweise der Fehler ist, wär das Problem schnell gelöst.

Danke für die schnelle Antwort! Also am Standort kann es nicht liegen, der ist ganztags supersonnig. Neben dem Thymian habe ich Gourmet-Rosmarin, ebenfalls von La Bio gepflanzt, dürfte also auch passen. Es sind zwar auch nur ein paar wenige braune (fast lila) Blätter unten, aber er steht halt nicht wie ne Eins?! Trotzdem superlieben Dank.

0
@Thymianfee

Mmmh, auf viel mehr muss man bei Thymian nicht achten. Vielleicht ist es auch zu windig oder der Boden ist zu dicht. Das ich aber weniger glaube.

Ich würde es einfach mal weiter beobachten, ist auch gut möglich, dass die Pflanze durch die Umtopfung oder den Standortwechsel etwas gestresst ist.

1

Hat diese Aloe Vera Pflanze zu wenig oder zu viel Wasser?

Ich besitze seit Ca 1 Jahr eine Aloe Vera Pflanze, als ich sie gekauft habe waren die Blätter schön aufrecht und auch prall also jedenfalls nicht so labbrig wie jetzt. Ich weiß nicht woran es liegt dass sie den Geist langsam aufgibt aber jedenfalls werden Ihr Blätter sehr schlapp und wie schon erwähnt labrig, ist das durch zu wenig oder zu viel Wasser hervorgerufen ? Ich hab sie ziemlich oft gegossen dann aber lieber nicht so viel weil ich eine überwässerung vermutet habe der Zustand hat sich aber nicht verbessert. Sollte ich sie zusätzlich Umtopfen?

...zur Frage

Wie pflanze ich Kräuter richtig um?

Guten Morgen!

Ich muss einige Kräuter, Thymian, Minze, Salbei, Majoran etc. aus kleinen Töpfen in einen Kasten umpflanzen. Wer kann mir erklären, wie das richtig gemacht wird, damit die Kräuter keinen Schaden nehmen?

Danke

...zur Frage

Schädlinge an Kräuterpflanzen, kennt die jemand?

Heute Abend sind mir kleine Tierchen an meinem Thymian aufgefallen. Der direkt daneben gepflanzte Rosmarin ist auch befallen, aber da haben die Blätter noch keine Schäden.

Der Thymian hat gräulich belegte Blättchen und die Tiere sind winzig, weißlich-grünlich und können fliegen, bzw. springen wie Flöhe.

Ich habe leider keine Lupe im Haus, sonst hätte ich das mal näher in Augenschein genommen.

Könnten das Thripse, oder Fransenflügler sein?

Wie werde ich die wieder los? Stehen meine Kräuter eventuell zu nass?

Bin für jede Hilfe dankbar, ich wollte ja so gerne noch ernten.

...zur Frage

Pflanze aus Samen oder im Topf? - Kräuter

Hallo an alle,

ich möchte mir demnächst einen Oregano und einen Thymian kaufen. Im Moment sind die Kräuter ja auch überall im Prospekt für 2 -2,50 Euro mit Übertopf sogar. und auch samen gibt es meine ich oft für 30-50 cent. darum wollte ich fragen, was besser ist, samen kaufen oder im topf? werden sie aus samen genauso schön wie die gekauften bzw halten die gekauften kürzer? Was empfehlt ihr? Danke schon mal vielmals für eure antworten!!

...zur Frage

Sonnenblume ausgepflanzt ,jetzt hängt die Pflanze?

Ich habe unsere Sonnenblumen ausgepflanzt.sind ca 10 cm hoch.jetzt hängen die Blätter obwohl ich die pflanze mehrmals am Tag bewässere.

Heute Morgen sahen die wieder besser aus, aber jetzt über den Tag sind die wieder ganz schlapp.

Was kann ich noch tun?

...zur Frage

Würde jetzt noch mein Thymian überleben, wenn ich ihn umsetzen täte?

ich hab einen ca. 3 jahre alten Thymian in einem Blumenkasten. Kasten ist aber kaputt und nun will ich den Thymian in einen Tonblumentopf pflanzen. Hat der ne gute Chance oder geht er vielleicht dadurch ein ? Habt ihr Erfahrungen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?