Thrombozyten-Wert erhöht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Erhöhung der Thrombozytenzahl ist sehr unspezifisch, kann also viele Ursachen haben.

Oft haben Raucher erhöhte Werte, auch im Rahmen von Infektionskrankheiten (z.B. Grippe, Erkältung), bei chronisch entzündlichen Erkrankungen (z.B. Morbus Crohn) oder bei Eisenmangel können die Thrombozyten erhöht sein.

Trotzdem darf man es auf keinen Fall so verstehen, dass erhöhte Thrombozyten ein Hinweis oder sogar ein Beweis für eine solche Erkrankung wäre!

Der Arzt kann dir, in Zusammenschau mit anderen Messwerten und Untersuchungunegn bestimmt mehr dazu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich sollte dein Arzt dir das sagen können wieso weshalb warum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?