Thrombosestrümpfe nach Kreuzband-OP wirklich notwendig?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo birdy Ich würde dir die Strümpfe zwar empfehlen, absolut notwendig sind sie allerdings nicht. Nach einer Kreuzbandplastik sollte man früh, nach Massgaben der Beschwerden bewegen, was zusammen mit der Antithrombosespritze ausreichen sollte. Ausserdem legst du wahrscheinlich 2-3x täglich dein Bein in eine Bewegungsschiene?!?

Die Strümpfe haben aber noch einen weiteren Nutzen: Das Bein kann weniger anschwellen. Und übrigens, ATS sollen eng sein, nur so wirken sie optimal.

Gute Besserung!

4

Vielen Dank für die Antwort. Ich habe am Dienstag meinen nächsten Termin beim Arzt, bis dahin werde ich die Strümpfe jetzt noch tragen, dann frage ich meinen Arzt nochmal, ob sie unbedingt notwendig sind. Ich gehe dann auch wieder zur Schule und werde mich viel bewegen. Ich habe nur am ersten Tag eine Gipsschiene getragen und muss seitdem dauerthaft eine Orthese tragen! ;)

Danke!

0

Hallo,

es stimmt, es ist ganz unangenehm die Strümpfe zu tragen. So wie ich das aus deiner Frage entnehme, sollen sie nur eine Stützwirkung bezwecken. Halte es etwas aus und werfe sie dann weg.  Der Sommer ist ja vorbei und es ist nicht ganz so unangenehm.

Alles Gute

Müsstest du die Strümpfe 24/7 tragen oder nur den Tag über?

nicht komplette Thrombosespritze gespritzt?

Hatte vor 7 Tagen eine Kreuzband-op. Hab mir heute wie immer die Thrombosespritze gespritzt, jedoch habe ich nicht alles reingespritzt . Habe die Spritze voll durchgedrückt und dann rausgenommen aus dem Bauch. Erst dann ging die Sicherheitsfunktion an und es kam noch ein Spritzer raus. Mache mir echt sorgen ist das schlimm ?

...zur Frage

Nach zehen Op starke schmerzen?

Hallo ich hatte gestern schon meine 2. Op gegen meine eingewachsenen nägel. Hatte narkose und es verlief alles gut und sie meinten sie spritzen mir nach der op noch was was dazu führt das es lange schmerzfrei bleibt... Nun ja meine linke zehe (die schlimmere) tut extrem weh und pocht manchmal, allerdings ist sie irgendwie taub... Also sie fühlt sich taub an ich merke nicht großartog viel aber es tut so unfassbar weh. Beim 1. Mal war das nicht so

Woran könnte das liegen?

...zur Frage

Thrombosespritze vergessen 4 Tage?

Ich wurde Freitag aus dem Krankenhaus entlassen und habe Donnerstagabend meine letzte Thrombosespritze bekommen.
Heute ist Sonntag und ich hab das völlig vergessen.
Soll ich die jetzt einfach spritzen? Oder ist es eh schon zu spät? Soll ich es jetzt ganz weglassen?

...zur Frage

Wann Schmerzfrei nach Mandel-Op?

Hallo, Ich wurde Gestern aus dem Krankenhaus entlassen, nachdem ich Montag die Mandeln rausbekommen habe. Nun meine frage: Wie lange dauert es, bis die Schmerzen erträglich oder gar weg sind? Ich kann kaum Essen, weil es beim Shlucken so doll weh tut und es zieht bis in die Ohren. Was kann ich gegen die Schmerzen machen? Ich bin 15 Jahre alt. Ich habe echt fürterliche Schmerzen.Bitte helft mir! :(

...zur Frage

Abstand der Thrombosespritzen

hi... mir wurde gesagt das ich die spritze alle 24std setzen soll, aber ist es schlimm wenn man sie auch mal ein oder zwei std. früher setzt als die am vortag, wenn man schon weiß das es halt an dem tag nicht um die gleiche zeit wie am vortag geht? danke schon mal für eure antworten....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?