Wie zuverlässig ist der Thrombosetest?

1 Antwort

mit so einem Thrombosetest kannste nur Blutgerinnungsfaktor überprüfen. Zrotzdem könnte eine Thrombose vorliegen wobei eine Lungenembolie sehr unwarscheinlich ist sonst würdeste kaum noch Luft bekommen

Kann eine Thrombose
auch ohne optische Anzeichen bestehen? Bezüglich der imbulie habe in letzter zeit das Gefühl mich ziemlich zum atmen  anstrengen zu müssen. Der Arzt meinte nur das wehre eine Grippe und hat mir Antibiotikum verschrieben. Deswegen habe ich bedenken das er falsch liegen könnte!

0
@chrizcee1992

nun wenn die Atemwege durch Infekt sprich Grippe beeinträchtigt sind kann er dass abhören und wird das auch festgestellt haben. Deshalb ist eine Embolie eher unwarscheinlich

1

Venenentzündung diagnostiziert - tierische Angst vor Thrombose und Lungenembolie. Brauche dringend hilfe?

Hei, ich war heute beim Hausarzt weil ich anfang dieser Woche für 2 Tage im Krankenhaus war. Hatte dann Schmerzen in meinem Arm, dort wo der Venenzugang gelegt worden war. Der Arzt meinte es sei eine Venenentzündung, hat mir Aspirin verschrieben, eine Heparincreme und einen Kompressionsverband. Mir wurde gesagt das durch eine Venenentzündung eine tiefe Thrombose enstehen kann die dann zur Lungenembolie führt. Nun habe ich tierische Angst davor das mir das passiert. Habt ihr Tipps was ich tun kann damit es keine Thrombose wird? Und woran erkenne ich eine Thrombose? Ich bin erst 17 und will nun wirklich nicht sterben. Wird aus einer Venenentzündung zwingend eine Thrombose oder nicht? Hat jemand Erfahrung damit? Wenn ja, wie lange hat diese Venenentzündung angehalten? Freue mich über jede Antwort und hoffe mir kann jemand helfen.

...zur Frage

Subsegmentale Lungenembolie

Was bedeutet Subsegmentale Lungenembolie und Rekanalisierte tiefe Beinvenen Thrombose rechts (bis Vena fem. Superficialis)

Kann mir das jemand erklären?

Danke im Voraus

...zur Frage

Angst Thrombose im Arm?

HalloIch habe vor 6 Tagen Blut abgenommen mann musste 2mal stechen da kein Blut kamm 2 Tage später bekamm ich so ein ziehender Schnerz im ober und unterarm wenn ich den Arm bewege. Wenn ich ihn nicht bewege habe ich meistens keine schmerzen. Es ist auch nicht blau aber ein bischen hart.

Habe Angst das ich eine Lungenembolie bekommen werde weil ich am Arm eine Thrombose habe

Ein D - Dimer test wurde auch gemacht vorgestern weil ich atembeschwerden und Schmerzen hatte der war OK aber das mit dem Arm ist noch nicht solange

...zur Frage

Thrombose Lungenembolie

Hatte anfang des Jahres Lungenembolie Und Thrombose habe soweit alles gut überstanden. Habe jetzt Angst das es wieder vom vorne losgeht Meine Blutwerte sind immer sehr schlecht ,mein Arzt bekommt es nicht hin und ich habe starke Schmerzen in der Wade . Was kann ich selber machen ???

...zur Frage

Tod im Schlaf durch Lungenembolie

Kann man im Schlaf sterben, wenn sich eine Thrombose löst?

...zur Frage

verdacht auf lungenembolie

hallo,

ich wurde am 1.8.2014 in der ortopädischen klinik weil bei mir der knorpel geglättert wurde.

das wurde ambulant durchgeführt.

danach lief auch alles gut und musste dann letzte woche montag den 11.8.2014 wieder hin zum fäden ziehen.

da habe ich den arzt schon gesagt das ich komische wadenschmerzen habe aber da meinte er das lege noch an der op.

jetzt war ich am 21.8.2014 beim allgeimeinarzt weil ich starke schmerzen in der wade habe und kaum noch laufen konnte.

da hat mich mein hausarzt zur ortopädischen klinik überwiesen da da die op gemacht wurde.

da hat der arzt den verdacht auf thrombose und hat mich den in die chirugie geschickt wo der verdacht auf thrombose bestätigt wurde.

da habe ich den auch eine spritze mit blutverdünner bekommen und ich habe einen kommpressionsstrumpf den ich jetzt 3 monate lang tragen muss.

gestern war ich nochmal beim hausarzt und da hat er mir xarelto 15 mg filmtabletten verschrieben.

ich habe da noch angesprochen das ich jetzt reizhusten habe und da hat er den verdacht geäusstert das ich eine lungenembolie haben könnte und muss am montag den 25.8.2014 zur noklearmedizin zum lungenszintigraphie.

seid heute morgen habe eine verstopfte nase und niesreiz.

meine stimme ist fast weg.

kann das auch an der lungenembolie liegen?

kann mir irgendeiner einen rat geben da ich mittler weile nicht mehr weiter weiss.

bitte nur ernst gemeinte antworten.

danke in vorraus.

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?