Thrombose spritze weg lassen?

8 Antworten

Eine Thrombose ist um ein Vielfaches Schlimmer, als eine Thrombosespritze. Klar, angenehm ist das nicht, aber so lange du in deiner Bewegung eingeschränkt bist, solltest du die Spritzen nicht "einfach" weglassen.

Sprich mit Deinem Arzt darüber!

Nein, nein, nein! Ob sportlich oder nicht, du brauchst eine Thrombosepophylaxe. Allerschlimmstenfalls können Thrombosen zu einer tödlichen Lungenembolie führen.

Du könntest höchstens mal mit deinem Arzt besprechen, ob er dich eventuell auf einen modernen Gerinnungshemmer umsetzt, die gibt es  als Tabletten. Handelsnamen sind Pradaxa, Xarelto oder Eliquis.

Aber bis dahin musst du spritzen.

Blackforestlady: Bevor eine Lungenembolie kommt, diese ist eine mögliche Folge von Thrombose, muss er erst einmal eine Thrombose entwickeln und der Thrombus muss sich lösen und dann in der Lunge hängen bleiben.

kann er sich nicht selbst spritzen:

kann er  sich auch an einen ambulanten Pflegedienst wenden. Die übernehmen solche Tätigkeiten

Thrombose spritze falsch genommen

Habe meine trombose spritze falsch genommen.einige tropfen sind aus der spritze rausgekommen weiss nicht genau wie viel noch in der spritze drin war Hab nur echt jetzt angst und mach mir selbst kopfzerbrechen ist es schlimm oder muss ich mir keine sorgen machen? Muss die spritzen nehmen weil ich mir den fuß gebrochen hab und ein gips trage.

...zur Frage

Andere Möglichkeiten gegen Thrombose?

Hi, ich habe mir meinen Fuß gebrochen und muss mich derzeit täglich spritzen um eine Thrombose oder Lügenembolie vorzubeugen. Ich weiß, dass das sehr wichtig ist, jedoch ist die Spritze sehr unangenehm für mich. In dieser Spritze ist ja eigentlich nur Blutverdünner, deshalb müsste es doch eigentlich auch noch andere Möglichkeiten geben. Zumindest mir dieses Mittel anders zuzuführen können. Habt ihr damit schon irgendwie Erfahrungen gemacht oder kennt ihr eine andere Methode?

...zur Frage

Thombrose spritze?

hallo ich habe mir heute den knöchel umgeknakst und meine lehrer meinten ich sollte ins krankenhaus. dort bekam ich einen verband und eind thombrosespritze(?). sie meinten ich sollte sie mir selber spritzen für 5 tage. da ich sehr viel angst vor spritzen habe, hab ich mich informiert über die spritze und hab raus gefunden wenn ich mich bewege bräuchte ich sie nicht nehmen. meine frage ist ob ihr das schon einmal hattet und wie ihr das gemacht habt und ob ich sie nehmen muss wenn ich mich wirklich viel bewege (benutze keine krücken)

...zur Frage

Thrombosespritze vergessen was jetzt?

Hab mal die thrombose spritze vergessen hab sie mir dann gleich früh gegeben am nächsten tag und wollte mal fragen ob ich mir die jetzt immer früh geben muss oder kann ich die früh mal auslassen bis abend wieder? Bin 16 da hat der arzt gesagt man bekommt nicht so schnell thrombose vorallem weil ich mich normal bewege hab ein gips am fuß und kann laufen ohne krücken

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?