Thrombose oder Entzündung nach Knie-Arthroskopie?

2 Antworten

Trotz der Thrombose-Spritzen kann es zu einer kommen!

Geh bitte zum Notdienst - die Gefahr einer Embolie ist einfach zu groß

Dringender Verdacht auf Thrombose ! Ist bei Knieop's nicht ganz selten.Sofort Duplex oder Phlebographie machen lassen ! Heute noch, ...Ullrich Katz Chef einer Thromboseklinik.

Ich kann Knie nach Arthroskopie nicht beugen, ist das normal?

Hallo, bin vor genau 1 Woche Arthoskopisch operiert worden. Meniskusteilentfernung nach Riss und Glättung außerdem wurde ein Teil des Schleimbeutels entfernt. Die OP scheint soweit gut verlaufen zu sein. Allerdings kann ich bis heute mein Knie kaum beugen, nur ein ganz klein wenig. Strecken geht recht gut. Seit etwa 3 Tagen habe ich jetzt eine kleine Schwellung oberhalb der Kniescheibe und wenn das Bein runterhängt habe ich das Gefühl, das Ameisen in meinem Knie herumkrabbeln. Ich nutze daher weiterhin gehstützen und setze den Fuß ohne Belastung auf.

Kann mir jemand sagen ob das normal ist bei einer Woche post OP insbesondere, dass ich das Knie nicht beugen kann?

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Große Angst vor Arthroskopie am Knie und vor der Narkose hat jemand Erfahrungen/Tipps?

Ich werde am Freitag am Knie operiert und es wird eine Arthroskopie gemacht da ich seid ca. 4 Monaten schmerzen im linken Knie habe. Meine MRT Bilder zeigten dann eine unterbrechung des Außenmeniskus und einen Riss im Innenmeniskus welche beide für schmerzen sorgen. Ich würde früher schon 3 mal operiert (Mandeln und 2 weitere Hals Operationen) ich habe laut meinem Arzt die Narkose nicht so richtig vertragen und habe während und auch nach der op rum geschrien und um mich geschlagen nun habe ich Angst vor der Narkose das ich diese wieder nicht Verträge und nun auch andere Komplikationen auftreten könnten. Außerdem habe ich große Angst vor den Nebenwirkungen einer Arthroskopie.

...zur Frage

Sauna nach arthroskopie am Knie?

Hallo ich hatte vor zwei Wochen ein Arthroskopie am Knie. Es wurden Schäden am Aussenmeniskus und Innenmeniskus entfernt und die Bakerzyste abgesaugt. Nun hab ich leider beim letzten Kontrollbesuch vergessen den Arzt zu fragen wann ich wieder in die Sauna kann. Mein Freund möchte über das Wochenende mit mir wegfahren mit Saunabesuch. Er meint das geht ich bin das skeptisch. Was meint ihr? Die Wunden sind verkrustet und sehen gut aus. Die Fäden sind draußen. Aber ich habe Bedenken wegen der Wärme. Lieben Gruß

...zur Frage

Starke Schwellung bis zur Wade nach Zehenbruch

Hallo, hab mir vor genau einer Woche zwei Zehen gebrochen, tat höllisch weh. Morgens hab ich nur einen leichte Schwellung am Fuß, aber bis zum Abend reicht die Schwellung schon bis zur Wade. Ist das gefährlich, oder was kann ich dagegen tun? Danke für Eure Antworten.

...zur Frage

Thrombosespritzen - rauchen?

Bekomme seit über ne Woche Thrombosespritzen. Ist es schlimm wenn ich wieder das rauchen anfange? Habe eine Wunde am Fuß. Oder bekomm ich dann erst jetzt ne Thrombose?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?