Thrombose in den Armen. Adern zeichnen sich an.zum notdienst?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf zu nächsten Krankenhaus. Besser ein Fehlalarm als einmal zuwenig los gewesen.

Ruf aber vorher dort an. Nicht, dass gerade viele Notfälle da sind, oder der richtige Facharzt nicht da ist. Dann nimm lieber das nächste Krankenhaus.

Am Telefon kannst du dir auch schon die ersten Ratschläge abholen. Und während du dort hinfährst können sie schon den richtigen Arzt aus dem Bett holen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf im krankenhaus an. In der notaufnahme ist immer jemand. Sicher kann man dir sowas auch am telefon beantworten.

Ein anruf in der nachtapotheke könnte auch schon helfen oder beim notdienst

Aber bitte keine laien/nichtmediziner im netz fragen. Das bringt null

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

das Problem ist doch, dass man sich manchmal nicht sicher ist, was man machen soll... manchmal braucht man halt einen Anschubser zum KH zu gehen

Richtig und den hast Du jetzt mehrfach. ich hoffe Du bist schon unterwegs.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöle...

wenn die beschriebenen Symtome mit deinen übereinstimmen...

zum KH... in so einem Fall sollte man das abklären...und zwar schnell

Lieber einmal mehr, wie einmal zu wenig...

Lieben Gruß vom Saurier

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?