Thrombose bekommen wenn man die Thrombosespritze 1 Tag nicht benutzt?

1 Antwort

Ich kenne deine Krankengeschichte nicht jedoch verabreichen die Ärzte prophylaktisch "Thrombosespritzen". Solltest du nicht Thrombosegefährdet sein, abgesehen von deinem gebrochenen Zeh, wird dies nicht gleich eine Thrombose mit sich bringen.

Als ich damals einen Zeh gebrochen habe, musste ich mich nicht spritzen.

Ich bin jedoch kein Arzt. Also bei Ungewissheit, immer den Arzt kontaktieren.

Ok danke

0

Ist es sinnvoll, sich bei einem Langstreckenflug eine Thrombosespritze zu spritzen?

Ich fliege Anfang nächster Woche nach Australien und sitze vermutlich viele, viele Stunden im Flugzeug, ohne mich großartig zu bewegen.

Ist es deshalb sinnvoll, sich bei einem Langstreckenflug eine Thrombosespritze zu spritzen? Oder hilft es vermutlich gar nicht?

...zur Frage

Thrombose spritze falsch gespritzt?

Also ich bin 14 und mir ist die kniescheibe raus deshalb bekomme ich Anti thrombose spritzen. Lief jetzt 2 Wochen gut da mein Vater mir die gespritzt hatte. Heute hat meine Mutter mir die gemacht und hat nicht richtig zugestochen sondern nur so halb und die Flüssigkeit ist halb rein und halb nicht....Ist das schlimm oder ist das das eine mal nicht schlimm ?

...zur Frage

Thrombosespritze vergessen 4 Tage?

Ich wurde Freitag aus dem Krankenhaus entlassen und habe Donnerstagabend meine letzte Thrombosespritze bekommen.
Heute ist Sonntag und ich hab das völlig vergessen.
Soll ich die jetzt einfach spritzen? Oder ist es eh schon zu spät? Soll ich es jetzt ganz weglassen?

...zur Frage

Pille Absetzen - wann fruchtbar?

Hallo! Habe am Freitag (18.11.) die letzte Pille eingenommen und wäre jetzt eigentlich in der Pillenpause. Mit dem nächsten Blister müsste ich rein theorethisch am Samstag, 26.11. wieder beginnen. Jedoch will ich nach der "Pillenpause" keine weitere Pille mehr einnehmen - d.h. ich will sie absetzen. Nun meine Frage. Hatte heute (Sonntag, 20.11.) ungeschützten GV. Meine Abbruchblutung bekomme ich meistens entweder am Montag oder Dienstag. Kann ich, wenn ich nun nicht mit dem nächsten Blister am Samstag beginnen würde, schwanger werden? Was meint ihr - sollte ich sicherheitshalber noch einen Monat die Pille nehmen oder bin ich noch 100% geschützt? Wie gesagt, die Blutung habe ich noch nicht bekommen. Danke! :)

...zur Frage

Mittelfußbruch Thrombose?

Hey kann man trotz thrombosespritze Thrombose bekommen?? Habe mir den Mittelfuß gebrochen und nehme jetzt thrombosespritzen! Einmal rechter Oberschenkel dann wieder linker oberschenkel(gebrochener Mittelfuß)!!!

...zur Frage

thrombosespritzen - hallux valguss operation - angst

guten abend,

ich hab am dienstag eine bevorstehende hallux-valgus-op beidseits (beim dr. rahmanzadeh- gelenkzentrum berlin).. nun meine frage:

mein orthopäde hat mir clexane 20 mg (thromboseprophylaxe) verschrieben bei niedrigen-mittleren risiko...ich habe aber angst, dass nur 20 mg nicht reichen...ich muss erwähnen ich bin erst fast 18 Jahre alt! und gesund...jedoch hatte meine mutter mit 54 Jahren eine thrombose!..die hab ich meinem orthopäden auch erzählt..müsste ich dann nich die 40 mg Clexane bekommen? da in der familie hohes thromboserisiko- wegen meiner mutter- bekannt ist.. sollte ich doch nochmal hin zum orthopäden und mir doch die 40 mg verschreiben lassen bzw darum bitten? oder übertreib ich nur weil ich angst habe? außerdem sind bei mir selber auch seit jahren venen zu sehen an den beinen..habe zwar keine beschwerden aber deutet das nicht auch auf durchblutungsstörungen? sollte allein wegen diesen faktoren nicht doch lieber 40 mg spritzen eingesetzt werden??

vielen dank im voraus!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?