thigh gap wegtrainieren?

..... - (Fitness, zunehmen, Workout)

3 Antworten

Hallo! Kniebeugen / Squats sind da sicher optimal. Übrigens :Sie trainieren neben den Oberschenkeln auch den großen Gesäßmuskel ( Musculus gluta(a)eus maximus). Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken. Er gibt dem Po Volumen, Form und Festigkeit. So trainieren auch Stars diesen Bereich. 3 x 10 Wiederholungen jeden 2. Tag reichen aber starte mit weniger – Muskelkater.

Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso.

Wenn Du von Natur aus ein sehr breites Becken hast müßtest Du Dir unangemessen fette Beine zulegen. Natürlich hilft mehr Oberschenkelmuskulatur wenn Du das absolut nicht magst.

Aber mal Ernst, ich finde es absolut schwachsinnig seinen Körper zu malträtieren um so was mit Gewalt zu bekommen, aber wenn Dir die Natur so was gegeben hat.... es sieht ja schon ned schlecht aus. Also grade wenn man z.b. so ein Jeanstyp ist kann man damit arbeiten statt dagegen.

danke:)

0

Natürlich wie eben schon erwähnt kann man das zugewissener Maßen trainieren. Dafür müsstest du gezielt die Oberschenkel Innenseite sowie die restlichen Muskelgruppen des Oberschenkels trainieren. Damit es zur einer optischen sichtbaren Veränderung kommt, muss man regelmäßig trainieren gehen und die Ernährung zugunsten des Trainings umstellen/anpassen. Das setzt natürlich auch eine gewisse Disziplin und hohe Motivation vorraus. Aber eine viel wichtigere Frage ist. Wie du dich körperlich wohl fühlst. Willst du diese Veränderung nur aufgrund des Aussehens wegen? Oder hat es sich was mit deinem Körpergefühl zutun? Ich trainiere auch regelmäßig meine Beine. Untrainiert sehen sie fast genauso wie deine Beine aus. Ich hab mich nicht nur allein wegen der Optik dazu entschieden sie zutrainieren, sondern weil sie sich durchs training viel besser anfühlen und man auf lange Zeit auch merktdas es den Beinen auch wirklich gut tut. Die Veränderungen kommen mit der Zeiteig entlich von ganz alleine. Wenn man am ball bleibt. Aber bevor man loslegt sollte man sich paar mal überlegen ob hier das Training für einen überhaupt Sinn macht. Weil der gesundheitliche nutzen/Vorteil/Grundgedanke sollte da immer an erster Stelle stehen.

dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?