thiclife?

4 Antworten

Dein Deutsch ist schrecklich. Satzzeichen tun nicht weh, Absätze auch nicht, roter Faden ist wünschenswert wenn man Fragen stellt ;)

Ich verstehe nicht was "nicht interssant" mit "abnehmen" und "kur" zu tun haben, worauf willst du hinaus?

Ein guter Start wäre schon mal, vollständige deutsche Sätze zu schreiben ...

Alex

Wie bitte?

Angst wieder zu zunehmen kein süsses mehr?

Hallo und zwar hab ich 14 kilo erfolgreich abgenommen und bin sehr stolz auf mich aber es fehlen noch 15 um normal gewichtig zu sein. Ich hab einfach mein essen reduziert habe zwischen den Mahlzeiten pausen gemacht und nur wasser und tee getrunken keine süsses getränke. Alles gut und schön aber jetzt plagen mich seit paar tagen gedanken das ich alles wieder zunehme wenn ich ein stück lasagne esse oder ein eis. Ich hab auch beim abnehmen mal süsses gegessen oder was fettiges und trotzdem abgenommen aber ganz plötzlich kommen diese gedanken das jetzt süsses und fettiges mich sofort dick machen. Ich hab angst eine ess störung zu entwickeln. Habt ihr tipps für mich?

...zur Frage

Abnehmen, 1kg pro Monat?

Hallo,

ich habe überhaupt keine Motivation mehr. Ich versuche seit etwas weniger als 2 Monaten abzunehmen. Anfang des zweiten (diesen) Monats nahm ich weiterhin ab (hatte also zum Zeitpunkt des 14.2 eine Gesamtabnahme von 6,3 kg) doch vor ein paar Tagen habe ich nun schlagartig 1,5 kg zugelegt. Was mich wirklich traurig macht. Mittlerweile bleiben diese 1,5kg auch drauf, trotz Sport. Ich habe leider einfach keine Motivation mehr weiterzumachen. Ich sehe keine Erfolge mehr sondern nur diesen Niederschlag. Nun habe ich nur noch eine Gesamtabnahme von 4,8 kg. Im letzten Monat habe ich -3,8 kg erreicht. Das heißt, dass ich diesen Monat in diesen 19 Tagen gerade mal einen Kilo abgenommen habe. Das ist natürlich sehr entmotivierend. Besonders, wenn man gerade solche Erfolge hatte. Was ich mir nun nicht erklären kann, woher kommen diese 1,5 kg Zunahme in 2 Tagen? Die Tage davor war ich in einer Jugendherberge wo ich nicht wirklich viel gegessen habe, da ich einfach keinen Appetit hatte, ich habe jedoch jeden Tag 3x gegessen. In letzter Zeit mache ich auch nicht mehr 5x in der Woche Sport sondern vielleicht 3x. Ich halte mich leider auch nach diesem Niederschlag nicht mehr so ganz strickt an die Ernährung und esse vielleicht 1-2 mal in der Woche ein kleines Stückchen Schoki. Ich fange an keinen Wert mehr darauf zu legen was ich esse da ich mir denke ich nehme sowieso wieder zu und das bringt alles garnichts. Was soll ich tun? Ich weiß nicht mehr weiter.

LG

...zur Frage

Schnell abnehmen - Ist Almased kurzfristig geeignet?

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich bin ich nicht der Typ für so etwas, aber da ich Samstag heirate, möchte ich so gerne noch 1-2 Kilo abnehmen, da ich mich dann in meinem Kleid einfach besser fühle.

Ich habe zwar schon abgenommen durch bewusstes Essen und Sport, aber es fehlen mir noch diese 1-2 Kilo, damit das Kleid perfekt sitzt.

Ich werde auf jeden Fall Sport machen, aber geht da noch ein bisschen mehr, z. B. mit Almased oder einer Kur? Könnt ihr mir etwas empfehlen?

Vielen Dank! :) Bin für jeden Tipp dankbar.

...zur Frage

Abnehmen und Muskelmasse aufbauen, motivation

Ich fang mal so an:

Als ich klein war, war ich übergewichtig und hab mir jeden Tag gewünscht dünn zu sein, weil ich damals immer ausgegrenzt wurde. Als ich 13 wurde hab ich angefangen mit Sport und hab 10 Kilo Fett abgenommen und Muskelmasse aufgebaut. Meine Familie meinte immer ich werde Sumoringer weil ich so dick war.

Auch wenn ich erst 15 bin hab ich den Wunsch später Motivationstrainer / Fitnesscoach zu werden, wie mach ich das?

...zur Frage

wie oft sich während ner Diät wiegen?

Ich mach mehr oder weniger "Friss die Hälfte". Seit fast 2 Wochen jetzt. habe ca 1,5 kg abgenommen. schreibe ganz penibel auf was ich esse und wiege mich jeden tag.

Manchmal hab ich einfach so (?) ein halbes Kilo mehr auf der Waage obwohl ich am tag wirklich wenig gegessen habe. Ich bin dann richtig demotiviert.

Wie oft sollte man sich wiegen? So das man die richtige Motivation erhält und auch Erfolge sieht.

und sind knapp 2 kilo in knapp 2 wochen okay ? !!

...zur Frage

15, 1,80m, 110kg, Problem mit Abnehmen?

Hallo! Ich versuche schon seit 2 - 3 Jahren abzunehmen! Die meisten werden es mir vielleicht nicht glauben können aber mein derzeitiges Gewicht mit 15 Jahren ist 110kg (wenn nich sogar paar Kilo mehr) Ich war Basketball, Boxen, Joggen, bin die Stiegen hoch und rauf gerannt doch ich hatte nie richtige Erfolge... Ich glaube das meine Disziplin nicht ist wie sie sein sollte. Es ist ABER NICHT so das ich keine Kilos runtergegangen bin, im Gegenteil ich hatte abgenommen, doch dann wieder das Doppelte zugenommen. Ich glaube auch das meine Motivation nach diesen Jahren auch einfach weg ist denn umso mehr ich trainiere und keine Kilos runtergehen sehe ist Schluss! Keine Lust auf nichts mehr und stopfe mich wieder mit Essen voll wie ein Schwein... Meine Haut ist auch leider schon an mehreren Stellen geplatzt also gerissen. Habe auch Angst das diese Haut dann runterhängen wird wie mein Vater auch öfters schon sagte :( Ich habe vor mich diese Woche in ein GYM anzumelden um dort abzunehmen, vielleicht wird mir ja das was bringen! Habt ihr irgendwelche Tipps für mich wie ich es schaffen könnte abzunehmen? Mein Traumgewicht wäre 80kg! Also hier nochmal die Daten: 15 Jahre, 1,80m, 110kg

Danke schon mal im Voraus auf Antworten! Lg. Seavas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?