THESIS einleitung verbesserungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In deiner Einleitung gibst du an, dass du noch andere Fragen hast, außer der immer noch bevorzugten arrangierten Heirat durch die Eltern. Du schreibst es so, dass man denken könnte, du willst noch DAZU auf Unterschiede zur Deutschen Kultur allgemein eingehen. Ich glaube das wäre für eine Facharbeit dann doch zu viel. Ich weißallerdings nicht, wie viel du schreiben darfst. Ob es jetzt eine Hausarbeit, Belegarbeit oder vielleicht sogar Bachelorarbeit ist. Für eine Hausarbeit fände ich das zu viel.

Am Ende willst du noch einmal klar machen, an welchen Fragen du dich orientieren willst, doch ob das jetzt dein einziger Schwerpunkt bleibt, bleibt offen.

Vielleicht könntest du noch einfügen, dass diese Fragen zwar ebenfalls interessant wären, jedoch in einer Hausarbeit nicht zu bewältigen wären und dass du aus diesem Grund dich NUR auf die folgeneden Fragen, die ja auch in deiner Überschrift als Thema genannt sind, eingehen wirst.

ums kurz zu machen: es fehlt da einfach noch ein kleiner Hinweis,dass das Thema nur diese Fragen in einer Hausarbeit umreißt.

falls du nicht nur eine Hausarbeit schreibst, entschuldige ich mich für den langen Text. Ansonsten ist deine Einleitung prima und klingt auch für mich sehr interessant. Ist ja auch immer noch ein aktuelles Thema

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sinaaa006
19.08.2016, 18:27

Danke erstmal für die liebe Antwort. Ja, ich habe meistens das Problem zu ausschweifend zu scheiben und mir fällt es selbst oft nicht auf deswegen danke dass du mich darauf hingewiesen hast. Es handelt sich übrigens um eine Hausarbeit(:

0

Was möchtest Du wissen?