Thesenerstellung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wikipedia:
"Eine These ist ein Gedanke oder Satz, dessen Wahrheitsinhalt eines Beweises bedarf. Der Verfasser einer These behauptet die Wahrheit."

Dieser Definition zufolge sind es keine Thesen, was Du geschrieben hast. Bei "Thesen" dürfte es darum gehen, was die Protagonisten in der Szene behaupten. Ich weiß aber nicht, was Dein Lehrer unter "thesenartiger Zusammenfassung" versteht.

Wrong or right -- "false" (hinterhältig, unehrlich, unecht, treulos u.ä.) ist es nicht.

hahahahaha ja ok war ein denkfehler - WRONG OR RIGHT :-)

Unter thesenartige Zusammenfassung versteht er die Zusammenfassung der Szene in Thesen xD .. Er will auf jeden Fall dass die Thesen Subjekt (ABER DARAUF ACHTEN DASS DAS SUBJEKT EIN DING KEINE PERSON IST) und Prädikat beinhaltet.

0

Was möchtest Du wissen?