Thesen zur Unterscheidung von Krieg und Frieden

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aus welchen Artikeln der Wikipedia stammen wohl die folgenden Sätze?

"Frieden ist im heutigen Sprachgebrauch der allgemeine Zustand zwischen Menschen, sozialen Gruppen oder Staaten, in dem bestehende Konflikte in rechtlich festgelegten Normen ohne Gewalt ausgetragen werden. Der Begriff bezeichnet einen Zustand in der Beziehung zwischen Völkern und Staaten, der den Krieg zur Durchsetzung von Politik ausschließt."

"Die Ziele des positiven Friedens sind zum einen der dauerhafte Frieden, Friedenssicherung und die friedvolle gewaltfreie Gesellschaft. Dieser Frieden kann allerdings nur durch Gerechtigkeit, durch Einhaltung von Menschenrechten, Versöhnung und Verständigung, Aufbauhilfen und Kriegsfolgebewältigung erreicht werden."

"Krieg ist ein organisierter und unter Einsatz erheblicher Mittel mit Waffen und Gewalt ausgetragener Konflikt, an dem oft mehrere planmäßig vorgehende Kollektive beteiligt sind. Ziel der beteiligten Kollektive ist es, ihre Interessen durchzusetzen. Der Konflikt soll durch Kampf und Erreichen einer Überlegenheit gelöst werden."

Kommst du, um den Inhalt dieser Texte wiederzugeben, mit 8 Thesen aus?

Warum fragst du hier, statt die nahe liegenden Möglichkeiten des Internets zu nutzen?


earnest 24.05.2015, 09:17

Genau DAS frage ich mich bei gefühlten 69,9% der bei GF gestellten Fragen.

0
Fontanefan 25.05.2015, 06:54
@earnest

Faulheit und mangelnde Fähigkeit sind oft nicht zu unterscheiden.Bei Fragen zu deutscher Grammatik und Rechtschreibung muss man oft mit äußerster Unkenntnis rechnen.

Ich habe mir für den Hausgebrauch zurechtgelegt, dass ich im Zweifelsfall mit Unkenntnis rechne. Gute Frage ist halt nicht so sehr Anlaufstelle für schwierige Fragen, sondern Lesehilfe für Wikipedia und Recherchierhlfe. 

Nachdem ich lange Lernangebote für Lernunwillige gemacht habe, freue ich mich über jeden Fall, wo ich nicht sicher bin, ob nicht doch ein echtes Lerninteresse besteht.

Ich lerne gerade bei Babbel ein bisschen Norwegisch, obwohl ich schon immer Schwierigkeiten beim Lernen von lebendigen Sprachen hatte. Wenn nicht geradezu peinlich oft Lernhilfen und Antworten angeboten wären, hätte ich bereits aufgegeben. 

Ich frage mich oft: Wie konnte ich nur so blöd sein? Bei Gute Frage entscheiden die Administratoren darüber, was sie noch zulassen und was nicht. Ich bin froh, dass ich die Frage Wie kann man nur so blöd sein? nur mir zu stellen brauche. 

Das heißt freilich nicht, dass ich nicht ab und zu auch Anregungen zu mehr Selbständigkeit gäbe.

0

Frieden ist, wenn Menschen friedlich in gegenseitiger Achtung und Kooperation zusammenleben.

Krieg ist dann, wenn Menschen andere Menschen töten um ihnen das Land, Besitz oder was auch immer weg zu nehmen, oder um Gewalt über andere auszuüben.

Krieg ist ganz einfach wie Kriminalität im großen Maßstab, also statt zwischen einzelnen Menschen als Kriminalität zwischen Völkern und Staaten.


Schreib doch mal die, die du schon hast.

Was möchtest Du wissen?