Thesen zum Beruf Kindergärtnerin/Erzieherin?

3 Antworten

Was ist eine These?

"Eine These ist ein Gedanke oder Satz, dessen Wahrheitsinhalt eines Beweises bedarf. Der Verfasser einer These behauptet die Wahrheit. Ist die These nicht haltbar, muss sie verworfen werden. Andernfalls kann an der These festgehalten werden."

http://de.wikipedia.org/wiki/These

So, du musst dir also überlegen, was eine Erzieherin macht, was sie ausmacht, welche Fähigkeiten oder Begabungen sie haben sollte! Dann erstellst du einen Leitsatz, also eine These, und begründest diese anhand deiner eigenen Erfahrungen.

z. B. Eine Erzieherin benötigt eine gute Beobachtungsgabe! (Jetzt folgt die Begründung)

Auf jeden Fall sollte die Antwort so ausfallen dass sie den Beruf schönredet.
Die These ist erstmal eine Behauptung, das kann etwas allgemeines sein wie "Nur Frauen werden Erzieher" oder etwas was eine Meinung erfordert und was man nicht objektiv sagen kann, z.B. "Frauen sind für den Beruf des Erziehers besser geeignet als Männer". Bei Thesen die die Wichtigkeit oder Schwierigkeit des Berufs darstellen solltest du aber wie gesagt den Beruf schönreden.

  1. These: Erzieherinnen spielen nur mit Kindern (Erzieherinnen begleiten die Kinder in ihrer Entwicklung und unterstützen diese auch. Sie beobachten, begleiten, helfen und unterstützen)

  2. These: Erzieherinnen trinken immer Kaffee (Habe ich so noch nicht erlebt und ich habe schon in sämtlichen Kiga's gearbeitet)

  3. These: Erzieherin sein kann jeder (Ist halt einfach NICHT so!)

  4. These: Erzieherinnen sitzen nur rum und quatschen (Ist falsch. Das Augenmerk liegt auf den Kindern!)

Mehr fallen mir leider nicht ein. Schreib auf jedenfall, dass Erzieher für die Arbeit die sie leisten, viel viel viel zu wenig bezahlt werden!

vielen dank:)) :D könnte ich das mit der bezahlung auch noch als these nehmen?

0
@vany9115

Die Bezahlung ist eine subjetive Ansichtssache. Woran macht jemand fest, bzw, wie will man beweisen, dass Erzieher zu wenig Geld bekommen?

1

JanaSophie, das was du geschrieben hast, sind Antithesen. Streng genommen wäre das am Thema vorbeigeschmettert und könnte dementsprechend benotet werden.

Die Fragestellerin benötigt Thesen, also wahrheitsgemäße Aussagen oder Leitgedanken zum Beruf der Erzieherin!

1

Was möchtest Du wissen?