Thesen für Direkte Demokratie, Präsidialdemokratie und Parlamentarische Demokratie?

1 Antwort

Ich will dir wenigstens einen Tipp geben:

"Präsidialdemokratie" bedeutet nicht, dass der Präsident ohne Rücksicht auf ein Parlament regiert und machen kann, was er will. Der Präsident und seine Regierung wird durchaus von Parlamenten kontrolliert, weil viele seiner Maßnahmen, besonders seine Gesetzesvorlagen, vom Parlament gebilligt werden müssen. Ein Präsident, der gegen die Gesetze verstößt, kann, auch wenn er durch das Volk gewählt wurde, abgesetzt und angeklagt werden. Beipiele: USA, Frankreich.

Und wenn du Informationen zur "parlamentarischen Demokratie" suchst, schau mal hier nach: https://www.bundestag.de/grundgesetz

MfG

Arnold


Was möchtest Du wissen?