Therorie Meinung Fragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also ich hab vor 2 wochen theorie bestanden hatte auch fahrschulcard und ich würde jetzt erstmal einfach so üben hab das buch gar nicht benutzt..

Markier dir schwierige fragen (also da gibts ja ein bereich wo die merkzettel sind dann) und du kannst dir ja anschauen welche fragen du noch nicht beantwortet hast oder falsch beantwortest hast die würde ich dann öfter machen. 

also so kurz vor der prüfung würde ich schon auch Vorprüfungen machen oder jetzt schon weil bei mir kamen fast die gleichen fragen dran die ich so in den letzten tagen gemacht hab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SkyBuliHD1 15.10.2016, 08:21

Üben nur mir dem Übungsbogen richtig? (Fahrschulcard)

0
cezir0512 15.10.2016, 10:54
@SkyBuliHD1

Ja kannst beides machen, aber damit du 100% erreichst und dann da steht "du bist fit für die Prüfung", musst du 3mal in Folge VORPRÜFUNGEN bestehen

0

Ich habe damals das Theoriebuch einmal gelesen und alle Übungsbogen gemacht. Das hat bei mir gereicht. Allerdings war das 1988, da hatte man noch nicht die Möglichkeiten von heute...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestehst du denn die übungsbögen ?
Wär schon nich schlecht wenn du alle Fragen mal durchmachen würdest, dann kennst du die in der richtigen prüfung schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SkyBuliHD1 14.10.2016, 09:52

Ne mit 65 oder so Fehlerpunkte. Und wie kann ich alle Frage durch gehen lernen

0
Schuby221 14.10.2016, 10:31
@SkyBuliHD1

Da solltest Du mal das Lehrbuch durchlesen, oder nochmal zum Theorieunterricht gehen und zu hören. 65 Fehlerpunkte ist schon ganz heftig.

0
FragDenAnwalt 14.10.2016, 09:58

da müsste irgendwo ein fragen Katalog sein oder Kategorien

0

Mit dem Übungsbogen machst du doch alle Fragen ...wenn du alle Bögen gemacht hast....das Andere ist dann Prüfungssimulation oder???

Habe die Fahrschulcard schon länger nicht mehr benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?