Thermostatregler von der Heizung abgefallen, was tun?

1 Antwort

Wenn nichts brennbares auf der Heizung liegt ....

Die maximale Heizwasser-Temperatur wird am Heizkessel eingestellt; sollte normalerweise nicht über 60°C liegen.

Problem 2: das Themostat an der Befestigungsmutter festhalten und ganz aufdrehen (max. oder 5). Dann auf das Ventil an der Heizung aufsetzen und die Befestigungsmutter mit der Hand festziehen. (Achtung heiße Teile) Danach kannst du schon die Heizung abstellen. Bei Gelegenheit (wenn die Heizung kalt ist) die Befestigungsmutter noch einmal mit der Hand oder einer Rohrzange etwas festziehen.

DAAAAAAAAAAAAAAAAANKE!!!!!! Nachdem ich dieses Reglerding ganz aufgedreht hab, konnt ich den Aufsatz wieder aufschrauben, hatte es vorher schon probiert ... (sitzt jetz aber total locker :S - naja, soll mein Gastvater heut abend hinschrauben)

ALLERLIEBSTEN DANK, echt,ich dachte schon, ich würde heute noch das Haus in Flammen aufgehn sehn ...

lg, finebineline

0

Was möchtest Du wissen?