Thermo Stop Jalousien veraltet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist richtig das ein effektiver Sonnenschutz "nur" von außen (also vor den Scheiben) erreicht werden kann. Es können Rolläden, Markisen, Jalousien, Sonnenschutzfolien oder ähnliches sein. Nun wird aber auch "innenliegender" Sonnenschutz angeboten, der aber in Wirklichkeit im Vergleich zu "außenliegendem" Sonnenschutz den Namen Sonnenschutz (Wärmeschutz) nicht so richtig verdient. Durch den Abstand zwischen z.B. Jalousie und der Scheibe entsteht in diesem Zwischenraum eine enorme Wärme. Dies wird sogar durch beschichtete Jalousien gefördert. Die Wärmestrahlung der Sonne (IR-Strahlung)ist kurzwellig und durchdringt fast ungehindert das ungeschützte Glas. Diese Strahlung trifft z.B. auf die Jalousie und wandelt sich dort in Wärme um. Wärmestrahlung ist "langwellig" und dies läßt das Glas nur sehr schwer durch. Hier entsteht nun zwischen Jalousie und Scheibe ein Wärmestau der sich aber auch in den Raum verteilt. Der gefühlte Sonnenschutz hinter der Jalousie ist "trügerisch". Hier kommt ja keine Wärmestrahlung mehr an, da die Jalousie ein Eindringen verhindert, aber gleichzeitig diese Wärme in dem Zwischenraum (Scheibe/ Jalousie) entsteht. Man fasse bei Sonnenschein einfach mal zwischen Jalousie und Scheibe und man wird diese Aufheizung auch sehr deutlich spüren....die Überhitzung des Raumes geht nun durch die aufsteigende Wärme unaufhaltsam weiter.

Nochmal Danke für die ausführliche Antwort! Aber weißt Du, ob speziell diese Thermo Stop Jalousien vom Markt genommen wurden? Vielleicht, weil irgendwelche "Studien" dazu veröffentlicht wurden?

0
@Soundfrau

Nein, das glaube ich nicht. Auch heute noch werden "beschichtete" Jalousien verkauft. Ist ja auch nicht verwerflich...aber wie schon geschrieben; einen wirklich guten Sonnenschutz erreichst Du nur vor der Scheibe.

0
@sunpoint

Ich rufe mal bei VELUX an - das interessiert mich jetzt wirklich.

0

Was möchtest Du wissen?