Thermische und dynamische Druckgebiete

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein thermisches Hoch ist z.B. das winterliche Hoch über Sibirien. Dort kühlt es sich im Winter extrem ab, und ein umfangreiches Hoch entsteht. Im Sommer, wenn sich auch Sibirien erwärmt, ist dieses Hoch verschwunden, da es von Kaltluft erzeugt wird. Ein dynamisches Hoch, auch warmes Hoch genannt, ist z.B. das Azorenhoch. Es ist Teil der allgemeinen Zirkulation und somit immer vorhanden. Auch wenn es die Lage je nach Jahreszeit etwas ändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?