There's a difference for voters between what offends you and what affects you?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wähler unterscheiden zwischen Dingen, die ihnen gegen den Strich gehen und solchen, die etwas in ihnen bewirken.

Wenn "echte" Ängste, Sehnsüchte, Bedürfnisse angesprochen werden, reagieren die Menschen darauf. Auch wenn Trump vielen auf die Füße tritt, da, wo es drauf ankommt, gelingt es ihm, die Leute mitzunehmen.

Wenn du die Wahl hast, politisch korrekt unterzugehen oder dir das letzte Rettungsboot mit dem größten A... der Welt zu teilen, wie entscheidest du dich dann???

Das bedeutet, dass nur weil du dich ueber bestimmte Aussagen aufregst, heisst das noch nicht, dass diese dich dann auch betreffen. Was dich nicht betrifft, das kuemmert dich quasi auch weniger.

Da ist ein unterschied zwischen dem was du beleidigt und dem was du erreichst

Sakurasajo 17.01.2017, 21:22

ich weiß

0

Was möchtest Du wissen?