Therapiepferd kosten

3 Antworten

Das ist verschieden meine Freundin hat ein theraphiepferd. Sie ist schon 20 Jahre alt, eine Hannoveraner Stute unglaublich lieb und sie haben sie Geschenk bekommen! Sie läuft A-Dressur und hat auch überhaupt keine Krankheiten !

Ein gutes Therapiepferd verkauft doch keiner.

Wenn das gesund und zuverlässig ist, gibt doch niemand ein speziell ausgebildetes Pferd her. Dazu müsste es entweder krank/verletzt sein oder psychisch nicht gefestigt genug, um als Therapiepferd geeignet zu sein... Höchstens, so ein Hof geht pleite (aber dann geht ein gutes Therapiepferd garantiert an einen anderen Therapiehof, die kennen sich ja untereinander).

Ich weiß von einem der Fohlen, die meine Tante hatte - der wurde damals mit knapp 2 Jahren von ihr um 1500 Euro verkauft. Mit 5 wurde er weiterverkauft, da kostete er schon 3500. Und mit 10 war er dann mit der Therapiepferdausbildung fertig, da hab ich davon gehört dass er um über 10.000 Euro ans andere Ende des Landes ging. Dabei hatte der weder eine besondere Abstammung noch sonstwas.

Wofür brauchst Du ein Therapiepferd?

Willst Du Reittherapie anbieten?

Oder suchst Du einfach nur ein Verlasspferd?

.

Eine Bekannte von mir, hat vor ein paar Monaten eins ihrer Therapiepferde verkauft, für den hat sie 3,500Euro verlangt.

Ich hätte das für ihn nicht ausgeben, weil er reiterlich noch nicht mal soweit ausgebildet war, dass er Taktrein unter einem reiter lief.

Konnte also nix.

Auch war er im Gelände eine absolute Katastrophe, schreckhaft bis zum Geht nicht mehr.

.

Das einzige was diesen Preis gerechtfertigt hat, war dass er in Therapien mit behinderten Top mitgearbeitet hat.

Neue Reitbeteiligung - ganz komisches Gefühl?

Hallo Leute,

ich habe ja in meiner letzten Frage das Thema gehabt, dass ich ein Pferd zur Probe bekommen habe. Dieses Pferd bin ich nun geritten und ich finde es wirklich rittig und toll und möchte es auch reiten.

Nun muss ich meine andere RB abgeben, beziehungsweise ich gebe sie meiner Freundin, weil diese unbedingt auch eine RB will damit wir zusammen ausreiten gehen können.

Aber je mehr ich nun drüber nachdenke umso merkwürdiger geht es mir. Ich bin tief traurig und habe Angst meine alte RB los zulassen. Ich habe diese wirklich lieb nur ich kann mit ihr nicht richtig reiten, da diese ein Therapiepferd ist. Von daher habe ich mich ja nach einem neuen Pferd umgeschaut.

Ich kann aber irgendwie meine alte RB nicht aufgeben, es fällt mir schwer :-(

Was soll ich dagegen tun? Denkt ihr ich sollte meine alte RB behalten? Ich bin sowieso wieder gefrustet, sobald das Pferd wieder nicht laufen will. Aber z.B. im Gelände ist er meine Lebensversicherung.

Vor allem wünsche ich für meine Freundin einfach das sie ihn bekommt damit er in gute Hände kommt, wir gemeinsam Spaß haben und ich sagte auch schon das ich ihn ab und an reiten will.

Das schlägt mir gerade echt extrem auf den Magen.

Auf der einen Seite will ich mich weiter entwickeln und meine alte RB bremst mich nur, aber auf der anderen Seite ist es, als würde ich meinen besten Freund verlassen, dabei reite ich ihn ja ab und an noch und helfe auch mit in der Therapie....

(bitte keine dummen Kommentare)

lg iwit

...zur Frage

Wieviel würdeDieses Tattoo ungefähr kosten?

Wieviel würde dieses tattoo (unten beschrieben) grob gesagt kosten? Mit wieviel müsste ich rechnen?

...zur Frage

Wieviel kosten die Entfernung von Marisken?

Angenommen die Krankenkasse übernimmt nicht die Kosten, mit wie viel muss ich ca. rechnen?

...zur Frage

Endoskopie Kehlkopf bei Pferd - Kosten!

Hallo,

 

mit was für Kosten kann man bei einer Endoskopie bei einem Pferd rechnen?

Es wurde nur die Endoskopie gemacht.

(Pferd hat Kehlkopfpfeifen. Also Endoskop durch Nüstern rein zum nachsehen.)

Mehr wurde nicht gemacht.


Mit was kann ich da an Kosten rechnen, damit ich nicht ganz vom Hocker falle, wenn die Rechnung ins Haus flattert?!



Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

Liebe Grüße


EdOfRe

...zur Frage

join up funktioniert nicht richtig-mache ich mein Pferd kaputt?

Hey Leute! Bin grade wirklich ängstlich, ich habe letztens versucht mit meiner rb join up zu 'machen' und wir sind bis dahin gekommen,wo sie lostrabt. Das Problem nr.1 ist dass ich es nur mit einem strick mache den ich auf ihre Kruppe werfe(mag keine gerte benutzen sie wurde mal mit einer geschlagen und hat großen respekt davor). Allerdings reagiert sie darauf kaum(sie ist therapiepferd und erschrickt sich vor so gut wie nichts mehr. also vor lauten geräuschen schon aber kaum) naja auf jeden fall kamen wir nicht weiter sie hat den kopf nicht gesenkt kein ohrenspiel nix. Jetzt frage ich mich ob ich unsere Beziehung nicht kaputt mache wenn och sie nur scheuche und dann gehts nicht weiter....:/ soll ich es nochmal probieren?Danke im vorraus fuer tipps :)

...zur Frage

Genaue kosten für Impfungen?

Hallo ich habe eine frage wieviel das kostet wenn ich mein Pferd gegen alles impfe , könnt ihr mir sagen was das kostet und wieviel was kostet ?

liebe grüße Bailey♥

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?