Therapiemethoden um die Tiefensensibilität zu verbessern

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, vieler meiner Patienten haben auch Polyneuropathien. Besonders in den Füßen, aber auch in den Händen... Hast du es schon einmal mit einem schlichten Senstraining probiert? (Igelbälle, Erbsen-/Lisen-/Kies-/Sandbad...) Dadurch förderst du die Sens und die Gangprobleme erlediegen sich oft von selbst...

Das ist ne gute Iddee ja das habe ich dann auch mit meinen Patiente gemacht. War mein Examenspatient gewesen. Deshalb habe ich auch speziel wegen der Tievensensibilität gefragt, weil ich von meinen Prüver erwartet habe, dass sie mir genau zu dem Thema Tievensensibilität Fragen stellen würden. Und bevor sie jetzt speziel über Therapiemöglichkeiten bezüglich Tievensensibilität nachfragen dachte ich ich frag vorher noch nach was es sonst so für Möglichkeiten gibt. Bin dan schließlich von selbst drauf gekommen als sie mich fragten wie sich Störungen der Oberflächensensibilität auf die Motorik auswirken könnte.

0

Ich mach zur Gangschulung, das Gangtraining aus dem PNF mit Approximation,Initial Stretch und Widerstand an SIAS....entweder therapeut läuft rückwärts, also dabei quasi vor dem Patient oder du klemmst dich hinten dran (je nach PatientenFülle)und läufst praktisch hinterher. Und zum vorbahnen,da mits besser durchläuft immer Beckenpattern vorneweg.

und für die Arme eben scapulapattern bis zum abwinken, du kannst auch bei der Gangschulung die Widerstände über die die Schultern geben.

0

Am besten eignet sich die Koordinationsdynamiktherapie: Google "Giselher Schalow" eingeben.

Eine Form dieser Therapie beinhaltet z. B. das Rückwärtsgehen auf dem Laufband (Rhythmisch dynamische stereotype milisekundengenaue repetitive integrative Bewegung). Gruss Tom

Wo bekommt man Stoßwellentherapie wegen Kalkschulter Hausarzt, Physiotherapeut?

Hallo Ich war vor kurzem wegen meinen Schulterschmerzen beim Orthopäde und er hat mir eine Schleimbeutelentzündung wegen Kalkablagerung in meinem Schulter diagnostiziert. Weiteres hat er mir nix gesagt.... Ich habe mich informiert, dass die Stoßwellen Therapie sehr hilfreich wäre... Wo macht man das?? soll ich zum Hausarzt gehen zurück zum Orthopäde oder zum Physiotherapeut? Wie bekomme ich einen Termin und wo???

...zur Frage

Wie soll man das finden ist das noch ok oder ist das schon eine Unverschämtheit wenn der Patient nicht anderst kann?

Ein Patien hat eine paranoide Schizophrenie er hat starke Vergiftungs Ängste er kann nur noch seine eigene Sachen essen wo er kocht und backt. Er war schon in Tageskliniken da hat er auch nichts gefrühstückt oder Mittagessen in der Tagesklinik aus diese Gründen. Jetzt muss dieser Patient Stationär gehen und das Klinik Personal stellt hin vor die Wahl entweder er ist mit wenn die ander Patienten auch essen oder er wird nicht aufgenommen.

...zur Frage

Wenn man anderer Meinung als der Arzt ist, kann man dann eine Krankschreibung verweigern?

Angenommen jemand geht zum Arzt wegen Depressionen, der Patient sagt er fühlt sich fit genug um zu arbeiten, der Arzt möchte den Patienten aber krankschreiben.

Darf ein Patient auch verweigern, wenn der arzt eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausstellen möchte.

Ich mein ein Arztbesuch ist ja auch freiwillig, dann dürfte man jemand ja auch nicht zwingen nicht arbeiten zu gehen, wenn derjenige sich fit fühlt oder?

Ohnehin kriegt der Arzt ja nicht mit wenn der Patient die Krankmeldung zerreißt und lieber arbeiten geht.

...zur Frage

kostenvoranschlag wird nicht gezahlt

hallööööchen, habe in meiner Podologiepraxis folgendes Problem.

Hab bei der Kasse einen Kostenvoranschlag über zwei Positionen eingereicht für einen Patienten mit Spange. Position 1 auf dem Rezept vom Arzt drauf. Position 2 nicht (rechnen immer zusätzlich 3 Kontrollen mit ab) .die kasse bewilligte den gesamten KV. jetzt im nachhinein heißt es sie zahle nur Position 1 da Position 2 nicht auf dem Rezept stehe. der Patient sauer. ich hab meine Geld zwar (lassen den Patienten immer überweisen und er holt es sich bei der KK zurück) aber der Patient ist sauer und ich möchte ihm da helfen. meine frage ist ist der bewilligte KV ausschlaggeben oder das Rezept? denn hätte die KK nicht vorher schon prüfen müssen und dann nur teilweise genehmigen? wie kann ich nun mit meinem Patienten weiter vorgehen?

...zur Frage

Wie kann ich meine Manieren beim Essen verbessern?

Meine Freunde sagen mir als das ich mich schlimm beim Essen benehme und mich verbessern soll.

...zur Frage

Freie Arztwahl: Hat ein Arzt auch eine Patienten-Wahl?

In Deutschland hat man als Patient eine freie Arztwahl, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%84rztliche_Behandlung#Freie_Arztwahl . Das heißt, wenn der Patient mit seinem Arzt nicht klarkommt, kann er beim nächsten Mal zu einem anderen gehen.

Gilt das auch für den Arzt? Wenn der Arzt nicht mit dem Patienten klarkommt, darf er ihn dann für einen zukünftigen Besuch zu einem anderen Arzt schicken bzw. die Behandlung verweigern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?