Therapie mit Tieren (Hunde )

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich finde das Thema mit den Hunden super. Ich selbst habe mit meinem Hund ein Lehrgang als Besuchshund gemacht. Das ist natürlich nicht das gleiche, wie ein Therapiehund, denn dieser legt sich ja auch mit z.B Komapatienten mit ins Bett und nimmt so Kontakt mit dem Patienten auf. Ich finde das total klasse und man hat auch schon viele positive >Erfahrungen gemacht. Lass dir auf keinen Fall deine Idee von deinem Lehrer ausreden. Viel Erfolg!

ok danke :))

0

Ja, man kann eine gute und auch lange Facharbeit über Therapie mit Hunden schreiben und über Google findest du auch massenhaft Infos und Seiten. Gerade bei Autismus und auch psychischen Verhaltensproblemen kommen immer mehr Hunde zum Einsatz. Ich kenne neben den Pferden, Hunden und Delphinen auch Lamas, die in der Thearapie eingesetzt werden.

Bevor du dich endgültig festlegst, solltest du zu beiden Tieren mal nen Materialcheck machen und schauen, was du wirklich als Informationsquelle findest und benutzen kannst. Dann kannst du mit eigenen Augen sehen, wozu es mehr gibt. Alles andere vorher ist doch Raterei ins Blaue.

Das "Feld" ist weiter gefächert mit Therapiehunden. Pferde sind ruhige "Genossen" und lassen die "Kranken" ruhig auf ihrem Rücken sitzen u.s.w.. Hunde sind vielseitiger einsetzbar. Von Blindenhunden, Epilepsiehunden, Zuckerkrankheitshunden, Deprihunde, Hunde für Körperbehinderte , geistig Behinderte u.s.w..Oft werden sie auch "einfach" in der Altenpflege als Streichelhunde eingesetzt. Viele "gestörte" Kinder sind in spez. Einrichtungen mit Hunden untergebracht. Selbst leichte jugendliche Straftäter werden mit Hunden therapiert. Da ist eine Sacharbeit vielfältig.

Naja das mit Delphinen ist auch ne gute Idee.. aber meiner Erfahrung nach sind Lehrer auch nur TV abhängige Tiere wenn die mal was gesehen haben.... dann sind sie der Meinung sie sind die größten... schreib deine Facharbeit über was du willst und erwähne die Pferde mal in einem Punkt als funtionierenden Ansatz oder so. Wenn er das dann liest sieht er schon ein das sich die gäule zwar eignen aber doch nicht erste Wahl sind.

Wenn er das dann liest sieht er schon ein das sich die gäule zwar eignen aber doch nicht erste Wahl sind.

Inwiefern...?

0

Ich würde Pferde nehmen!! Kann man viel und spannendes darüber schreiben

Was möchtest Du wissen?