Theorieteil bei Bachelorarbeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der "Theorieteil" einer praktischen wissenschaftlichen Arbeit erläutert die Grundlagen und führt ins Thema ein. Es wird z.B. geklärt, welche Formeln aus welchen Gründen benutzt werden, um die Daten des Praxisteils auszuwerten. So ganz allgemein lässt sich das aber ohne Thema schlecht erklären.

Wie die Arbeit genau gegliedert werden soll, gibt normalerweise der Betreuer vor. An einigen Universitäten / Lehrstühlen gibt es auch direkt Vorgaben, die dann einzuhalten sind. Auch das kann man beim Betreuer und/oder Prüfungsamt in Erfahrung bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?