Theorieprüfung - Führerschein

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde dir die App iFahrschule empfehlen. Mit diesem Fahrschul-Trainer kannst du gezielt DEINE Schwachstellen trainieren. Ausserdem gibt es zu den Antworten auch Erläuterungen.

Mehrere Statistiken zeigen Dir, wieviel Fragen du bereits angeschaut, falsch oder richtig beantwortest hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Das ist sehr schlecht! Ich wuerde mich auf die Theo Pruefung vorbereiten! Wenn du nicht vorbereitet bist, dann verschieb die Pruefung! Wenn du 45 Fehler hast, kannst du doch niemals in 1/2 wochen unter 10 Fehler Punkte schaffen! Okay, vllt schon.. aber dann muesstest du gas geben!!!!!!! :D Am besten du uebst viel! Du hast doch bestimmt Boegen bekommen? Es gibt doch Folien wo man die Boegen reintun kann, dann kreutzt du die Antworten immer auf der Folie an und kannst die Boegen zig mal benutzen! Habe ich auch gemacht.. hatte 44 Boegen glaube ich.. und alle 44 habe ich 4mal gemacht! 4mal! Das ist kein scherz.. ich wollte mich sehr gut vorbereiten!

Wenn du bei einigen Fragen immer noch Probleme hast, dann lern sie auswendig! Waere auch eine Moeglichkeit.

Ansonsten wuensch ich dir Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, nicht gleich verzweifeln auf meinen ersten Bogen habe ich 50 Fehler gemacht, in der Prüfung keinen mehr. Es ist nicht so schlimm wie alles sagen bissel üben dann passt das schon.

Leg dich doch gemütlich aufs Sofa und lies bisschen in diesem Buch was du von deiner Fahrschule bekomen hast, viele Sachen darin kommen in den Bögen drann, und man merkt es sich einfach leichter weil auch vieles mit Bilder etc erklärt ist.

Zu den Bögen, rechne doch jeden Tag 10 Bögen, nur 10. Nachdem du sie 2 Mal durchgerechnet hast, wirst du am Schluss schon gar nicht mehr die Fragen durchlesen sondern, wirst gleich die antworten ankreuzen :-))))) er probier es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rolandnatze
09.10.2011, 02:56

10 Bögen am Tag ist ne Menge, das schafft eine unmotivierte Person nicht, schon gar nicht alle bögen bis zum 19.10.

0

Wenn du den Führerschein WIRKLICH willst, lernst du auch! Sieh dir die falsch beantworteten Fragen noch mal an. Schau nach, was hätte richtig sein sollen, damit du nicht noch mal die gleichen Fehler machst. Ohne Fleiß kein Preis! Oder hast du so viel Geld für mehrere Wiederholungsprüfungen? Ich wäre da geizig, kann ich dir sagen. Kauf dir für das Geld lieber ein paar schöne Klamotten oder führe dein Liebchen groß aus, da hast du mehr davon.

Setz dich in jeder freien Minute hin und übe übe übe!!! Dann schaffst du das auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst den Inhalt der Bögen schon verstehen, ansonsten lass es doch einfach sein mit dem Führerschein wen du keine Lust dazu hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast keine Lust Theorie zu lernen, deshalb wirst du auch eeeewig für den Lappen brauchen, dein Fahrlehrer wird dich nach der 3 . Theorieprüfung letztendlich hassen, 45 Punkte hat man höchstens , wenn man noch nie einen Bogen vorher gemacht hat, ich fürchte , die Wahrheit ist: du bist eher ein BUS- und BAHNFAHRER (Loser)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von appleT
09.10.2011, 09:51

ich hab keine Lust, ja.. aber davor hat ichs auch noch nicht mal gescheit angeschaut ;)

0

Was möchtest Du wissen?