Theorie zum Pferd - Wo, wie und was?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kauf Dir Reiten und Fahren vom FN-Verlag, da gibt es 6 Ausgaben - wichtig ist die über Fütterung/Haltung und über Longieren und Bd.1 Reiten.

Da hast Du eine Menge Information rund ums Pferd, die fachbezogen ist und nicht von irgendwelchen Gurus geschrieben wurde. :))

gutertag89 06.07.2011, 16:23

Herzlichen Dank auch :-) Das hat mir die Dame in der Buchhandlung auch geraten :D

0
Plattschnacker 06.07.2011, 16:31
@gutertag89

Na, da hast Du wohl eine reitende Buchhändlerin gehabt :)) - vielen Dank auch für das Sternchen.

0

Hast du dir mal überlegt den Basis-Pass zu machen? Dazu machst du eine Prüfung, die von einem Richter der FN abgenommen wird. Damit verbunden ist eigentlich immer ein Lehrgang, in dem du die wichtigsten Basics über das Pferd, Pferdehaltung, Fütterung, Ausdrucksverhalten usw lernst... Dazu kann ich das Buch "Basis-Pass Pferdekunde" von Petra Hölzel empfehlen. Oder wenn du es lieber online magst, dann findest du auf reiter1x1.de alle grundlegenden Informationen. Ich finde so einen Basis-Pass immer sehr sinnvoll, weil man einfach fit wird im Umgang mit dem Pferd und auch weiß warum man etwas auf eine bestimmte Art machen soll... LG

gutertag89 07.07.2011, 13:17

Nicht nur überlegt, sondern auch beschlossen. Leider habe ich keinerlei Ahnung WO ich den am besten mache :(

Tipps, wo ich das machen kann im Raum Osnabrück?

0
froggers 07.07.2011, 13:29
@gutertag89

Hm... in dem Raum kenne ich mich auch nicht so aus... Frag doch mal bei verschiedenen Reitvereinen an. Hab grad mal kurz gegooglet, unter reitverein Osnabrück findet man ja durch aus Reitvereine... Oft werden da solche Prüfungen (inklusive Lehrgang) angeboten. Einfach mal anrufen und "doof" fragen :-)

0

im bücherregel kram an ein eigenes pferd solltest du wirklich noch nicht denken zum einsteigen und kennenlernen würde ich diese empfehlen: Das große Kosmos Pferdebuch von Christiane Gohl(KOSMOS) Das kosmos-Buch vom Reiten- A. Schmid-Neuhaus Nice-guide für pferdemädchen (Ensslin) Pferdeliebe grenzenlos(Ensslin) und die "i love horses "reihe von Schneider buch alle mit bildern, infokästen und recht nett geschrieben.. auch die themen müssten passen schau doch mal in der bücherei nach, das ist wesentlich billiger viel spaß

gutertag89 05.07.2011, 15:52

An ein eigenes Pferd denke ich aktuell auch nur, weil eine Freundin ihres weggeben muss, aber es lieber hat, wenn sie es noch regelmäßig besuchen kann... da komm leider nur ich in Frage :-(

Aber ich will mich vorher ausgiebig informieren, jede Information haben, die nötig ist :-)

0

Was möchtest Du wissen?