Theorie Prüfung beim Führerschein wiederholen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Antrag ist ungültig nach der Zeit so wie Theoretische Prüfung so wie Sehtest und Erste Hilfe nach der langen Zeit ebenfalls neu müssen .

Erste Hilfe ist zwar Lebenslang gültig sollte aber immer wieder aufgefrischt werden das gilt für alle .

Beim Führerschein-Sehtest , dieser gilt nur 2 Jahre.

Der Fahrerlaubnisantrag hat dann ein Jahr Gültigkeit. In diesem Zeitraum muß die theoretische Prüfung bestanden sein. 

Ansonsten muss ein neuer Antrag auf Fahrerlaubnis gestellt werden.

Wurde die theoretische Prüfung bestanden, so muss in einem Zeitraum von einem Jahr die praktische Prüfung bestanden werden. 

Ansonsten muss ein neuer Antrag auf Fahrerlaubnis gestellt und die theoretische Prüfung wiederholt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein! die prüfungen sind immer nur 12 monate gültig, sollte nach den 12 monaten der führerschein nicht bestanden sein, muss man neu anfangen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie schon geschrieben: Ist nicht mehr gültig.

Aber keinen Kopf machen: Die Theorieprüfung ist a) der günstigste Teil und b) mit ein wenig Lernen schnell bestanden.

Da waren die von dir erwobenen Patente sicherlich komplizierter. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du neue machen, aber mach dir nix draus, ist der billigste Teil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist viel zu lange her.

Du musst ganz von vorne anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die musst du nochmal machen. Der Fragenkatalog ist inzwischen ein ganz anderer als vor 26 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?