Theoretische Prüfung MORGEN 2 Probleme Führerschein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Innerorts darf man 50 Km/h und außerorts 100 Km/h (solange nichts anderes vorgeschrieben ist) der straßentyp ist dabei egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IAlbOoZI
21.02.2017, 21:34

Landstraße kann man also dort nicht, so definieren? Obs innerhalb oder außerhalb ist ? 

0

innerhalb geschlossener Ortschaften sind in der Regel mit 50 - es können auch 30iger Zonen sein. Egal ob Bundes-Land-oder Kreisstrasse. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IAlbOoZI
21.02.2017, 21:35

Kann eine Landstraße auch außerhalb geschlossener Ortschaft sein.

0

Wer hat Vorfahrt wenn man aus einem Verkehrsberuhigten Bereich kommt?

grundsätzlich der fliesende Verkehr - wenn ein abgesenkter Bordstein vorh. ist. Das trifft auch auf einen Einfahrenden zu. 

das schaffst schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man aus vb kommt hat man KEINE vorfahrt die andere frage ergibt sich mir nicht ganz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IAlbOoZI
21.02.2017, 21:33

Zugehörigkeit der Landstraße, in innerhalb geschlossener Ortschaft oder außerhalb? Und wie viel km/h man dort fahren darf

LG

0

Alle anderen haben VOrfahrt und Landstraße in Ortschaft gibt es so nicht, ist dann normale Hauptstraße mit 50 oder eben 30 wenn es da steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?