Theoretische Frage zum Suizidverdacht

10 Antworten

Ich hatte genau diese Frage heute morgen (um 4 Uhr nachts) und wusste auch nicht, was zu tun ist, bin dabei auf diese Frage hier gestoßen.

Auf Gutefrage.net hatte jemand seinen Suizid angekündigt. Ich habe zuerst versucht, jemanden der Betreiber von Gutefrage.net zu erreichen -.nachts natürlich unwahrscheinlich. Danach habe ich den Notruf (110) gewählt und der Polizei alles mitgeteilt, was ich der Suizidankündigung entnehmen konnte, danach habe ich es denen per E-Mail gesendet.

Letztendlich weiß ich natürlich nicht, ob es sich um einen ernsten Suizidversuch oder nur um einen schlechten Scherz handelte, wenn ich aber wieder etwas solches lesen würde, würde ich auch noch einmal bei der Polizei anrufen. Schaden kann's - zumindest mir - ja nicht.

Weil man immer die Polizei rufen muss, wenn jemand sich selbst oder andere gefährdet. Wenn jemand deutlich suizidale Absichten hat, nimmt die Polizei das ernst und bringt den Betreffenden in eine Klinik, wo er vor sich selbst in Sicherheit ist. Aber niemand dreht einen Strick daraus, wenn man Sebstmordankündigen nicht ernstnimmt.

Es gibt lediglich eine Rechtsnorm für die einstweilige Unterbringung. Spätestens nach 24 Stunden muss ein Richter das bestätigen oder ihn laufen lassen. Da dies Ländersache ist, gibt es keine einheitliche Regelung. Siehe zum Beispiel § 10 HFEG (Hessisches Freiheitsentziehungsgesetz).

0
@magura99

Das ist richtig! Es kann sein, daß die Klinik den Kandidaten bereits nach 12 Stunden entlassen muss.

0

Kein Mensch würde dir Vorwürfe machen, wenn der Suizidverdacht dann doch nicht stimmt. Besser so, als gar nichts zu unternehmen. Und die Polizei kommt zum Schutz. Lebensmüde gefährden sich und andere.

Es gibt keine betreffende wie oben geschrieben. Es ist rein theoretisch

0

Darf ich die Polizei rufen wenn mein Handy einkasiert wird?

Letztens wurde mein Handy vom Lehrer einkassiert und ich lies es von meiner Mutter abholen ,nachdem es 1 Tag in der Schule war. Ich frage mich aber ,ob ich die Polizei rufen könne da es ja Diebstahl ist. Er entwendet ja mein Eigentum und das darf man nicht oder? Auf meiner Schule steht nichts mit Handyverbot, aber gibt es ein Gesetz ,welches über das Verbot von Handys urteilt. Darf die Schule überhaupt mein Handy behalten [Wie gesagt in der Hausordnung steht kein Handyverbot aber alle Lehrer meinen es gäbe eins]? Bitte Gesetze nennen

...zur Frage

Verdacht auf verstoßenen Betäubungsmittel Gesetz? (Drogen) Drogen gefunden.

Hallo, hätte eine Frage also meine Freunde haben gestern Marijuana (sorry ich weiß nicht wie man es schreibt) Gefunden also sie dachten es ist das es wär in einer tüte und sah genauso aus. Er hat es in seiner jacken tasche gefunden wurde da reingelegt. Darf er die Polizei rufen wenn er nur ''Denkt'' das es Marijuana ist.

...zur Frage

Was passiert wenn man beschuldigt wird was geklaut zuhaben un den Ausweis nicht gibt?

Hallo, ich war letztens im Famila einkaufen, und hatte im Rucksack noch eine leere Verpackung und habe diese nicht entsorgt, habe es vergessen und ging in den Laden, holte mir die Sachen die ich brauchte und ging zur Kasse, es piepte, ich ging paar mal hin und her, piepte, mich holte eine Frau ab und später kam ein Mann rein er durchsuchte mich und meine Tasche, er wollte meinen Ausweis und hat den Kopiert.

Frage ist jetzt.
Darf er mich einfachso Durchsuchen? Was passiert wenn ich das nicht will?
Ich weiß das ich meinen Ausweis nicht zeigen muss aber was würde passieren wenn ich ihn nicht zeigen würde. Würde er die Polizei rufen oder meine Telefonnummer wollen oder was anderes?

Danke :)

...zur Frage

Wie viele Tabletten von acc akut 200 können zu einer überdosierung füren?

Hi ich bin es auch mal wieder nach ewig und meine frage ist aus reiner *NEUGIER * also keine sorge Ich will mich nicht umbringen !

Kann man das überhaupt überdosieren oder geht das nicht? und wen ja wie viel bräuchte man? wie gesagt ich will mich Nicht umbringen *

ICH frag nur aus intresse

mfg Yuno

...zur Frage

Jemanden mit Straftaten erpressen?

Anmerkung: Reine Theorie! Habe mit der Polizei zum Glück nicht zu tun. Diskutiere aber gerne mit Freunden über sowas.

Die Personen A und B haben in der Vergangenheit mal was mitgehen lassen, und sind dabei nie erwischt worden. Nun wurden sie erwischt und haben eine Vorladung. Die beiden haben jetzt aber Streit warum auch immer und nun droht A der Polizei zu petzen dass er/sie mit B zusammen das schon öfter gemacht hat, nur um sie zu ruinieren.

Wäre das dann überhaupt aussagekräftig wenn es dafür keine Beweise gibt? Bin mal gespannt, liebe Grüße.

...zur Frage

Auf dem Partyzettel Handynummer angeben?

Hi nächstes Wochenende wollte ich feiern gehen, benutze einen Partyzettel und hätte dazu eine Frage: ich möchte die Handynummer meiner Eltern angeben. Meine Eltern wissen auch Bescheid, dass ich dort hingehe. Mich plagt aber die Sorge, dass die Security Leute denken, die Handynummer sei Fake oder von einer Freundin oder sonst was. So, die können natürlich anrufen und so, ist ja kein Problem, aber es kann sein, dass meine Eltern deren Handy vielleicht schon aus haben. Was würde dann passieren, also die Leute rufen an, Handy aus/ Eltern nicht erreichbar, würden die die Polizei rufen? Oder dürfte ich dann nur normal bis Mitternacht feiern? Oder wie sähe das Ganze aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?