Theoretisch: Auswandern & alles hinter sich lassen xD

4 Antworten

EUropa ist wirklich noch etwas "zu nah" ud auch ganz ohne ID könnte es doch schwer werden überhaupt soweit weg zu kommen und fals dich dann doch mal wer aufgreift und du nirgends zu findest bist wirds shwer:/ ein wenig zu gefährlich, oder?

Wenn Du auswanderst, dann wanderst Du automatisch auch in ein anderes Land ein.

Du gebrauchst also, um dort wohnen zu dürfen, deren Erlaubnis. Und diese Erlaubnis bekommst Du nur, wenn Du Dich ausweisen kannst und wenn Du dem anderen Staat beweisen kannst, dass Du für ihn nützlich bist. Dieser neue Staat will natürlich nicht, dass Gangster, Ganoven oder Leute, die von den sozialen Errungenschaften dieses Staates profitieren, ohne vorher dafür etwas geleistet zu haben.

Du darfst also auf keinen Fall Deinen Personalausweis oder Deinen Reisepass so einfach wegwerfen. Ebenfalls gebrauchst Du, um im neuen Staat leben zu können, entweder viel Geld oder eine Arbeitsstelle. Für die Arbeitssuche musst Du schon beweisen können, was Du gelernt hast. Du gebrauchst also Arbeitszeugnisse.

Schulden usw vergessen und neue Identität?..:-)..Dann aber lieber nicht innerhalb von Europa..Asien ist schön...

Nur müsste man eine möglichkeit finden, außerhalb der EU zu reisen, ohne "registriert" zu werden.. bei einem flug, schifffahrt etc. wird man ja sicher aufgenommen, also mit namen unsw.. Außerdem hab ich da noch meinen Gefährten, einen 3 jährigen Hund =)

0

Wie ein komplett kaputtes Leben wieder aufbauen?

Hallo :)

Eine ca 40-jährige Person, mit Job, der aufgelöst wird, mit einer Wohnung, die in einiger Zeit 'gesperrt' wird, viele Schulden und nicht wirklich viele / keine sehr guten Freunde hat; (wie) kann diese Person sein Leben wieder auf die Reihe bekommen? Wie? Wenn die Person in einiger Zeit obdachlos in dem Sinne ist. (Person will wahrscheinlich auswandern.) (Wie) kann man als 'Außenstehender'/nicht Verwandte helfen (obwohl man gerade Streit miteinander hat)?

Ich bedanke mich im Vorraus für eure hilfreichen Antworten! :)

...zur Frage

Flucht anstatt Kampf?

Warum fliehen viele Leute heute anstatt zu kämpfen?

Auch in Deutschland sagen erschreckend viele mittlerweile "Wäre Krieg, würde ich auch abhauen".

Meine persönliche Sicht ist, wenn Deutschland im Krieg wäre gäbe es kein Ort wo ich lieber wäre als in Deutschland um die Heimat und meine Familie zu verteidigen, ich könnte nie damit leben, dass ich irgendwo sicher lebe aber meine Heimat gerade in schwerster Not ist und ich nichts dagegen tuhe (-n will). Diese Ansicht war früher normal. Nicht umsonst waren die Ostdeutschen keine "Flüchtlinge" sondern >Vertriebene< die erst gingen als der Feind bereits vor der Tür stand weil man sich an die geliebte Heimat klammerte. Auch wenn der Feind nur noch hunderte Meter entfernt war, war es normal noch pünktlich zur Arbeit zu gehen und sich abzumelden wenn es aufgrund von Luftangriffen unmöglich war zu kommen.

Wieso ist diese "Untreue" zur Heimat und Fahnenflucht heute so populär?

...zur Frage

Kleiden dass es auffällig gut aussieht?

Hey,

ich möchte mal wissen wie ich mich kleiden muss wie zB ein Fußballprofi in seiner Freizeit.

Kennt ihr das wenn man einen Prominenten, einen Fußballprofi zB irgendwo sieht, dann fällt der automatisch durch seine Erscheinung, seine Kleidung auf.

Was für Marken kann ich da kaufen ?
Theoretisch muss das ja bei jedem so aussehen, denn rein theoretisch hätte ja auch jeder andere Profi werden können wenn er besonders gut in was gewesen wäre.

Deshalb muss es ja am Kleidungsstil liegen. Ich finde das richtig nice

...zur Frage

Wie überleben Menschen die zb 100k schulden haben auf der Bank und kein Geld zum leben ,ist man da Tot besser dran ,was würdet ihr machen?

...zur Frage

Ich hasse den Winter und suche einen Ort der immer warm ist - was denkt Ihr?

Jetzt faengt langsam der Winter wieder an und ich habe echt keinen bock mehr auf dieses graue, kalte Wetter! Mein Traum ist es eines Tages irgendwo zu wohnen, andem das Wetter das ganze Jahr ueber zwischen 25-40 grad hat. In diesem Land sollte man Englisch sprechen und es sollte auch Staedte geben.

Ich dachte so an Amerika, Mexiko oder Australien.

Was denkt ihr ? Gibt es ein Land in dem man als Deutscher gut leben kann, Englisch spricht und wo es keinen Winter gibt und es fast nie regnet.

Mfg

...zur Frage

Wie regeln Knastis ihr Leben nach dem Knast?

Ich habe heute morgen eine Reportage zu Emotionen usw nach einem Gefängsnisaufenthalt gesehen und eigentlich hatte es nix mit der Reportage zu tun, aber ich habe mich gefragt, wie Leute, die ins Gefängnis müssen, ihr Leben davor und danach gestalten, wenn es um Lebenserhaltung geht.

Z.B. die müssen doch vor dem Gefängisaufenthalt ihre Wohnung und ihren Job kündigen ( wenn man davon ausgeht, dass es jemand ist, der zum ersten Mal eine Straftat begangen hat und im Grunde ein ''normales'' Leben geführt hat, bsp. Steuerhinterziehung)

Wie machen die das, wenn die entlassen werden ? die sind doch dann obdachlos ? Oder werden die irgendwo untergebracht, bis die einen Job und eine Wohnung haben oder geht der Staat davon aus, die können bei iwem Freunde, Verwandte etc. unterkommen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?