Thementage für Schule?

3 Antworten

  • Punk
  • Spießer
  • Harry Potter
  • Orient
  • antike Griechen
  • Matrosen / Seefahrer
  • 50er Jahre
  • ...

Mir würden bestimmt noch mehr Sachen einfallen, aber das mal als die Dinge die mir sofort in den Kopf kamen.

Halloween, Heidi, Comic, Manga

Bei unserem Sohn al der Schule wird das auch gemacht. 

Wie wäre es Arche Noah

Zirkus

Zoo

Grusel

Kreative Gruppenkostüme für Fasching

Hallo ihr Lieben,

wir sind eine Gruppe von 7 Mädels und suchen ein kreatives Gruppenkostüm für Fasching. Wir hatten schon richtig viele Ideen, aber meistens scheitert es dann an der Umsetzung. Hat vielleicht jemand eine kreative Idee?

Schon mal Danke. Freue mich über jeden Vorschlag.

...zur Frage

Ein Lehrer an meiner Schule hat uns nen Test angesagt. Dieser sollte in einer Woche stattfinden. Aber dann hat er ihn einfach auf heute vorgezogen. Darf er das?

...zur Frage

Kurze Lederhose auch im Alltag?

Hallo, normalerweise trägt man ja Lederhosen und Dirndl nur zu festlichen Anlässen. Aber warum eigentlich? Meint ihr, könnte man die nicht auch mal so im Alltag anziehen, zur Schule, Arbeit, Disco etc?

...zur Frage

Warum ist mein Leben nur so sinnlos?

Hey...

Ich bin jetzt 13 Jahre alt, aber weiß nicht, wie ich mein Leben noch genießen soll.

Ich habe jetzt schon ein Jahr ein Mädchen geliebt/bzw. mache es immer noch

Wir saßen jetzt auch seit dem 19. Februar in der Schule nebeneinander, das weiß ich noch ganz genau, meine innerliche Freude war unermesslich, ich konnte es aber auch nicht wirklich sagen, weil sie sonst mich nur wieder komisch angemacht hätten, aber sehr oft wurde mir gesagt, wie sehr ich denn strahlen würde.

gestern wurde wie weggesetzt, zuerst dachte ich mir, dass es nicht schlimm sei, aber innerlich hatte mein Herz so geschmerzt und wir haben auch keinen Ton mehr geredet, obwohl wir als wir nebeneinander wie bester Freunde/Freundinnen waren.

Ich weiß auch noch ganz genau, im September letztes Jahres habe ich sie kennengelernt und ab diesem Zeitpunkt bis September jede Woche mindestens an 3 Tagen geschrieben, in der Schule oder im realen Leben hatten wir nie was zu tun, ich habe sie immer angeschaut, aber sie war so abneigend wie sonst alles...

Aber im Januar, als ich noch voller Hoffnung war, da hat sie über und mit mir geredet und mich Rotkehlchen genannt und das nur, weil ich auf Französisch Rotkehlchen heiße. An Fasching, als ich zu den einzigen gehörte, die nicht verkleidet waren, hat mich eine Freundin von ihr im Gesicht angemalt und das mit einem Tatoostift, was sehr lustig für sie war...

alles schien gut, aber auch zu perfekt, in letzter Zeit kam ein guter Freund zu mir und meint, sie liebe seinen besten Freund, ich wusste schnell nach seinen Aufforderungen, ich solle sie schnell vergessen, dass er seinem bestern Freund nur freie Bahn machen will. Ich habe nun alles verloren, eine Zeitlang hatte ich noch sie, doch das ist ja jetzt auch vorbei, alle meine Freunde haben seit einem Monat an keine Zeit mehr und ich habe aus Frust wieder mit dem Zochen begonnen.

Ihr müsst nicht antworten, wollte nur jemand meine scheiss Geschichte erzählen...

Wie lange ich es noch schaffe diese Gedanken des Todes zu widerstehen?

...zur Frage

Arbeitsvertrag - Klausel über Versetzung interpretieren.?

Hallo zusammen,

in unserem Betrieb werden derzeit neue Arbeitsverträge verteilt, da wir in den nächsten Jahren an die IG Metall angepasst werden sollen.

Dabei sticht mir ein Abschnitt beim Punkt "Tätigkeitsänderung, Versetzung" ins Auge: "Das Unternehmen ist jederzeit berechtigt, Sie auch an einen anderen Standort des Unternehmens zu versetzen. Die Ausübung des Direktionsrechts erfolgt im Rahmen billigen Ermessens und unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Belange."

Vor allem mit dem letzten Satz kann ich wenig anfangen. Darf man nun jederzeit versetzt werden oder nicht? Was wird mit "billigen Ermessens" gemeint?

...zur Frage

Bin ich wirklich in ihn verliebt oder ist das nur schwärmerei?

Hallo!

ich bin 14 Jahre und verliebe mich wirklich überhaupt nicht einfach also ich war auch erst 1 mal verliebt und ich bin nicht eine von denen die gleich sagen ‚ omg ich bin so verliebt‘ und das jede 2. woche...

Aber seit längerer Zeit also seit einem halben Jahr ca. werde ich immer rot wenn ich diesen Jungen sehe. Nennen wir ihn einfach mal jim. Meine freunde meinen dass mich Jim auch immer ansieht aber er ist 5 Jahre älter als ich und somit in der letzten Schulstufe. Was bedeutet er verlässt heuer die Schule und ich werde ihn dann wahrscheinlich nie wieder sehen...

Ich träume auch jede Nacht von ihm was ich eigentlich nicht verstehe weil ich kenn ihn doch kaum. Ich finde ihn schon seeehr attraktiv...

ist das wirklich liebe oder was sagt ihr dazu?

Bitte nur ernst gemeinte Antworten!

danke im Voraus!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?