Themensortierter Grundwortschatz Japanisch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Listen kommen den allerallerwichtigsten Woertern schon recht nah:

-- kyoan.u-biq.org/tangosearch.html

-- ja.wiktionary.org/wiki/Wiktionary:%E6%97%A5%E6%9C%AC%E8%AA%9E%E3%81%AE%E5%9F%BA%E6%9C%AC%E8%AA%9E%E5%BD%991000

-- japanese-nihongo.com/monthly/

Als Lerner sollte man sich an die verwendete Lehrbuchreihe und die Informationen der Lehrkraft halten, sowie als Zusatzinformation zu den JLPT von vor 2010 greifen (die aktuellen Listen nach 2010 werden nicht veroeffentlicht und koennen nur geschaetzt werden).

Die oben genannten Liste (z.B. aus dem zweiten Link) werden aber kaum zur Verstaendigung reichen. Japanisch hat einen unglaublich hohen Wortschatz, der die englische Sprache noch um Weiten schlagen kann, beispielsweise auch, weil er sehr durchlaessig und anfaellig fuer Neues ist.

Man sagt, dass man mit etwa 10.000 Vokabeln (das, was der JLPT N1 verlangt) etwa 90% des japanischen Alltags bestreiten kann. Diese 90%-Grenze erreicht man beispielsweise im Englischen bereits mit etwa 4.000 Vokabeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?