Themenparty Harry Potter - Rezepte und Deko-Ideen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi.... du kennst doch bestimmt die Filme von Harry Potter... Nun lass doch deiner Fantasie freien lauf. Z.B. Du kannst Kuchen backen....mit Lebensmittelfarbe den noch nicht gebackenen Teig grün färben und blauer Zuckerguß darüber. Oder du machst"Wackelpudding und gibst bevor er fest wird Gummibärchen,Weingummiwürmer usw.hinein. Schaue am besten an einem Kiosk vorbei oder in einem größeren Lebensmittelgeschäft. Als Getränke kannst du mit Lebensmittelfarbe auch div. Limonaden oder Tee`s färben.z.B. Rot+Blau ergibt ein klasse Lila usw. Von den Lebensmittelfarben brauchst du nicht viel. Als Deko...hm... zur Zeit fällt Laub..suche größere Mengen (wenn es trocken ist) und verstreue diese auf dem Boden.Auch Alte Äste kannst du Einplanen die kosten nichts. Spinnwebennetze aus Kunststoff lassen sich sehr gut darüber ziehen. Kennst du die Frankfurter Grüne Sosse ? Schau in einem Kochbuch nach oder frage deine Mama oder Oma. Die frischen Kräuter kannst du durch gefrohrene gut ersetzen und sind allemal günstiger.Diese in eine flache Schale und gekochte Eier im ganzen oder halbiert hineinlegen.Würstchen kannst du in der mitte halbieren und z.B.ein Mandelblättchen (Backzutat) als Fingernagel hineinstecken.Diese auf einen Flachen Teller oder in Gläser hochkannt gesteckt...dazu Ketschup oder du suchstdir ein Rezept für grünen Ketschup (gibt es er ist mit grünem Paprika,nur ein wenig Spinat usw.) Viel Spass cu

Grasgrüner Froschiger Verwandlungs Trank

•2 EL kleingeschnittener frische Pfefferminze oder Zitronenmelisse •3 EL flüssiger Honig •3 Kiwis •ein paar frische Spinatblätter oder gefrorene Würfel •400 ml Apfelsaft

Pfefferminze in Honig pürrieren. Kiwis schälen und kleinschneiden. Spinatblätter waschen und zusammen mit dem Honig pürieren. Nach Bedarf mit Honig nachsüßen und Apfelsaft nachfüllen. Zaubertrunk in Gläser mit Zuckerrand einfüllen und mit Pfefferminzblättchen dekorieren.


Blutroter "Tausend Kräuter" Zaubertrank

• 2 TL Früchtetee • 5 g Afrikanische Malve (z.B. aus dem Reformhaus) •1 unbehandelte Zitrone oder Orange •1 Stange Vanille •1 Stange Zimt •Kandiszucker (weiß) •½ Liter Apfelsaft •½ Liter kochendes Wasser

Tee, Malve, Vanille und Zimt kochendem Wasser aufbrühen, 5-10 Minuten ziehen lassen und abgießen. Mit Apfelsaft auffüllen und abkühlen lassen. Einen Teil in Eiswürfelschalen einfrieren. Zaubertrank in hohe Gläser füllen und Kandis und die gefrorenen Teeeinswürfel dazu geben


http://www.chefkoch.de/rs/s0/harry+potter/Rezepte.html

ess zauberstäbe.... so grissini stangen in schokoladen glasur eintauchen und evtl. mit zuckerstäußeln betreuen. ist bei mir supi angekommen^^

Kannst du mir vll sagen woher du die Bohnen und das Butterbier hast?

für Butterbier einfach zu gleichen Teilen Milch und Malzbier, dazu Zimt, Gewürznelken und Lebkuchengewürz, je nach Geschmack. Und die Bohnen sind dann eben einfach Jelly Bellys, wer das nicht kennt:

http://www.amazon.de/Jelly-Belly-Beans-SORTEN-MISCHUNG/dp/B000Z64PJG/ref=sr12?ie=UTF8&s=grocery&qid=1286296872&sr=8-2

danke für das Kürbissaft-Rezept. Schon ausprobiert?

1
@BridPatt

Ja. Aber ich persönlich mag es saurer. Du kannst auch weniger Zitronensaft nehmen.

0

Kürbissaft auf jeden Fall.

1/4 Tasse Kürbissaft

1/4 Tasse Apfelsaft

1/4 Tasse Orangensaft

1/4 Tasse Zitronensaft

Was möchtest Du wissen?