Themen für Geschichte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als Thema bietet sich so gut wie alles an. Es kann schon ein einfaches Wort, eine Redewendung, ein Denkspruch sein, der als Samenkorn dient. Die findet man in Büchern und Lexika, auf Plakaten oder sonst wo in der Welt. Der Dünger ist dann deine Fantasie. Einen Titel würde ich nicht unbedingt als ersten Ansatz suchen, der ergibt sich meistsn erst aus dem Inhalt.

"Ausdauer" - Jemand trainiert für einen Marathon - Schüler will Lehrstelle für Traumjob - Er/Sie will Freund(in) zurückgewinnen - ...

"Wer andern eine Grube gräbt fällt sebst hinein" Stalker treibt es zu weit und landet für Jahre im Knast ...

"Unrecht Gut gedeihet nicht" - Habgieriger Erbe verliert sein Vermögen - Verurteilter kommt aus dem Knast und Mittäter hat die vergrabene Beute durchgebracht ...

Jetzt habe ich keine Lust mehr, aber so geht das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn du ein Thema suchst, dann müssten wir schon wissen, in welche Richtung du grob gehen willst. Romanze, Thriller, Fantasy, gibt ja einiges an auswahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jasmanouk
18.06.2016, 15:19

Fantasy welche aber real sein könnte

0

Nenne uns doch mal ein Thema

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jasmanouk
18.06.2016, 15:17

Ich Frage nach einem Thema

0
Kommentar von Alex1992112
18.06.2016, 15:24

Nein ich meine meinst Du Horror oder Romantik z.B

0

Parry Schlotter - der ängstliche Geist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carrier
18.06.2016, 15:17

Parry Schlotter ... Hmm, der Name kommt mir irgendwo bekannt vor :D

0

Was möchtest Du wissen?