Themen für Deutsch und Physik Fächerübergreifend?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bertold Brecht, 'Leben des Galilei'. Sehr anschaulich wird die Grundidee der Naturwissenschaften erklärt: Die Beobachtung, bzw. das Experiment soll zeigen, wer recht hat.

Farbenlehre von Goethe / Newtons Farbenlehre (Achtung: Goethe hielt seine Farbenlehre für eines seiner bedeutendsten Werke, Physiker zählen es nicht einmal zu den Naturwissenschaften.)

George Gamow, 'Mr. Tompkins' seltsame Reise durch Kosmos und Mikrokosmos.' (Das Original ist wahrscheinlich in Englisch). Gamow war einer der Begründer der Urknalltheorie. Er zeigt in diesem Roman, wie die Quantenwelt aussehen würde, wenn die Quanteneffekte nicht mikroskopisch klein wären, sondern sehr gross.

Mein Favorit wäre: Philipp Wehrli, 'Wie das Dideldum sich selbst erfand'. (Ja, das ist von mir). Auch hier werden die Effekte der modernen Physik anschaulich gemacht, indem sie ins Makroskopische vergrössert werden. Im Anhang findest du Erklärungen dazu, wie die Experimente in der Physik aussehen. Auf meiner Homepage findest du die Experimente im Detail beschrieben: http://homepage.hispeed.ch/philipp.wehrli/Physik/Quantentheorie/quantentheorie.html

Irgendjemand hat mir mal gesagt, Blaise Pascal habe sehr poetisch geschrieben. Ich habe aber nur mal einen kurzen Abschnitt von ihm gelesen. Es ist ja auch nicht Deutsch.

Evtl. findest du etwas zur Quantenlogik und kannst dies irgendwie mit Logik der Sprache verknüpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2764lukas2764
10.10.2011, 18:58

Vielen Dank! Die ersten Beiden sind perfekt und 3 & 4 werde ich wahrscheinlich auch nehmen, somit bräuchte ich noch 2, hätte sonst noch wer eine oder zwei Ideen?

0

Noch eins: 'Die Physiker', von Dürrenmatt. Der Physiker Möbius findet die 'Weltformel', die ihm absolute Macht gibt. Damit diese Macht nicht missbraucht wird, hält er sie geheim und lässt sich in ein Irrenhaus einweisen. Dies hilft aber letztlich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2764lukas2764
10.10.2011, 23:26

Nochmals danke, doch dieses Thema hab ich eh schon ausgearbeitet. Aber ich denke das wird schon ausreichen, außer jemanden fällt noch etwas Hilfreiches ein. :)

0

Was möchtest Du wissen?