thema malen in kunst!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Male doch irgendeine Kindheitserinnerung, einen Traum oder Etwas, was die besonders wichtig ist. Damit kannst du nichts falsch machen und gleichzeitig kannst du es aufheben, als Erinnerung an das, was du früher mal gedacht/erlebt hast.

MfG Chrisilibrium

Mal Träume. Ab da kann ich dir nicht mehr weiterhelfen, schließlich träumen alle was Anderes. Naja, mal das, was du dir vorstellst beim Augenschließen. Oder beim Träumen in der Nacht.

Ich seh zum Beispiel einen schönen Baum auf einer großen Wiese und drum herum lila, rote und blaue Flecken. Dann ein Auge.

Mach etwas, was halt auch mit Fantasie zu tun hat^^ Und streng mal selber deinen Kopf an! Viel Spaß;D MfG NiseXD

Kannst auch ganz simple Sachen malen, wie eine halb-geöffnete Taschenuhr oder so ..

Können auch die Schuhe deines Lehrers sein (:'D) oder ein Outfit, sodass es aussieht als würde es ein Mensch tragen, da aber luft ist (wenn du weisst wie ich's meine xD)

Schau dich ein wenig im (Klassen-)Zimmer um, finde etwas was du tol findest und gestalte es etwas in merkwürdiges vllt etwas bunteres um. Zum Beispiel eine Cola-Dose: -> Die könntest du in Wellenform malen. Also nicht in realer Form :-)

Haha :D Ich hatte das selbe Problem auch immer in Kunst. Du zeichnest doch sicher ständig irgendwas auf die Seiten in deinem Block, wenn dir im Unterricht langweilig wird oder du keine Lust mehr hast. Bestimmt auch irgendwas, das deine Laune ausdrückt. Versuch das in den Kunstunterricht zu schieben ;) Dabei kommen die besten Ideen raus.

geh mal auf die seite we heart it da gibt es viele schöne bilder da fällt dir bestimmt ein was du malen kannst ;)

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?