Thema: Luzides Träumen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo endless1005,

erst einmal freue ich mich sehr, dass du dich für das Thema Klarträume interessierst und anscheinend auch nicht unerfahren bist. Hier deine Antwort: Die Reality Checks (RC) sind generell eine verlässliche Methode um herauszufinden ob man träumt. Aber es kann aber durchaus Menschen geben, bei denen manche nicht klappen. Der Trick ist, durch ausprobieren nur jene Tests zu machen, welche bei einem selbst am Besten funktionieren. Da bei dir der Lichtschalter kein solcher war, möchtest du das nächstes Mal vielleicht einen der folgenden RCs versuchen:

  • Schaue auf deine Hände. Hast du zu viele Finger? Manchmal verschwinden Sie und tauchen auf, wenn du versuchst Sie zu zählen. Kannst du deine vielleicht die Finger durch deine andere Hand oder durch Gegenstände bewegen?

  • Uhren sind generell ein sehr guter Anhaltspunkt. Digitale zeigen bei nochmaligem Hinsehen eine ganz andere Zeit an und analoge haben zu schnelle Zeiger oder bewegen sich gar nicht.

  • Texte und auch Straßenschilder oder Aufschriften: Verändern Sie sich, wenn du kurz wegsiehst?

Das sind nur einiger RCs, die bei dir funktionieren könnten. Schreib einfach, wenn du noch mehr Fragen zum Thema hast oder andere Tipps brauchst :D

mfG Adam Megussen

Danke für deine ausführliche Antwort :).

Ich komm hier übers Internet sicher erfahrener rüber als ich bin(was das Thema betrifft).

Ich selbst hatte bisher leider noch keinen wirklichen luziden Traum und hatte mich damit nicht mehr viel befasst, aber seitdem ich nun diesen Traum hatte hab ich das Gefühl, dass ich es vielleicht weiter versuchen sollte.

Das Problem is eben, dass man erstmal im Traum zweifeln muss...in der Regel erleb ich nur die Träume und check nicht, dass es ein Traum is. Was etwas seltsam ist, weil meine Träume manchmal total bescheuert sind xD.

Mal sehen, vielleicht klappts ja in Zukunft :)

0
@endless1005

Diese Seite hat sich als nützliche Zusammenfassung zum Thema bewährt: http://de.wikibooks.org/wiki/Klartraum Vielleicht entscheidest Du dich irgendwann, dem ganzen eine neue Chance zu geben. Solltest Du dann irgendwelche Fragen haben, stehe ich gern zur Verfügung :D

mfG Adam Megussen

0

Ich glaube niemand kann sagen, was und was man nicht in Träumen anstellen kann. Aber meistens ist es so, dass man von etwas träumt und man darin etwas tun will, aber das nicht klappt. Ich träume oft davon, auf einem Trampolin zu springen aber dann nicht nach oben komme, weil mich unten etwas festhält. Man träumt eben nicht immer das, was man träumen möchte. Da spielt uns das Gehirn manchmal etwas gegen. Aber ich bin nicht davon überzeugt, dass irgendwo geschrieben steht, was man in Träumen tun kann und was nicht. Ein Traum ist sozusagen eine Spielerei unserer Gedanken, wenn man sowas kontrollieren kann, klappt es meistens auch, z.B. das Licht anzuschalten. Liebe Grüße

Hmm

Ich denke die Träume eines Menschen sind generell etwas zu komplex um sie völlig ergründen zu können. Ich finde es irgendwie witzig, dass du in deinen Träumen nicht nach oben kommst :D. Dabei ist ein Trampolin eigentlich recht witzig.

Ich denke, dass ich unbewusst vermutlich damit gerechnet habe, dass das Licht angeht und es ging dann an. Komisch fand ich nur, dass es beim ersten Versuch nicht ging und sich mir buchstäblich alles gedreht hat.

0

Ich bin zwar kein Traumforscher und habe auch noch nie gehört, dass man im Traum kein Licht einschalten kann, aber wenn man das wirklich so sagt, könnte ich mir als Grund für Deinen Traum folgendes vorstellen:

Du hast während des Träumens über das Träumen nachgedacht. Damit hast du sozusagen auf einer Metaebene geträumt. Das es dir im Traum gelungen ist das Licht anzumachen könnte also auf die Erweiterung deiner reflektierenden Fähigkeiten hinweisen. Also wie eine kleine Erleuchtung (Symbol hierfür das Licht). Dier ist also quasi ein Licht aufgegangen, was das bewusste Steuern deiner Träume angeht. Hoffe, ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt :-)

Das klingt irgendwie logisch :) Danke :D

0

Wie sieht ein Luzider Traum aus was kann man alles tun?

Hallo! Im Moment bin ich dabei das Luzide Träumen zu erlernen, und hatte letzte Nacht einen ,,kleinen'' Luziden Traum. Zumindest wusste ich das ich in einem Traum war, da mein Reality Check funktionierte: Mit dem Finger nach vorne zeigen und dort dann ein von mir Ausgedachtes Bild sehen. Jedoch konnte ich den Traum noch nicht bewusst steuern, also nach meinen Vorstellungen gestalten, was ja angeblich gehen soll so wie ich es gelesen hab. Jetzt meine Frage: Hattet Ihr schonmal einen Luziden Traum und wenn ja was kann man alles Tun, und wie sieht das so ganz Detailliert aus? Denn ich will mich noch ein wenig mehr verbessern. DANKE IM VORRAUS GUTE NACHT ☺

...zur Frage

Rauchgeruch durch Lüfter in fensterlosem Bad, was tun?

Ich habe mehrere Beiträge zu dem Thema gelesen. Bei mir unterscheidet es sich jedoch etwas zu den anderen.

Ich habe ein fensterloses Bad mit einem Wandlüfter, welcher nach einer gewissen Zeit nach dem Licht anschalten angeht.

Kaum geht er an, beziehungsweise geht er aus wenn die Therme anspringt, riecht es nach Rauch. Das Ding ist, es riecht in der Küche nach rauch. Nicht im Badezimmer, nicht im Flur und auch nicht im Wohnzimmer (Ein-Zimmer-Wohnung wo die Räume in dieser Reihenfolge verbunden sind; Küche ganz am Ende).

Die Therme befindet sich in der Küche und das Rohr führt ins Bad, wo es dann aus der Wohnung raus geht.

Nachbar ist Kettenraucher, Handwerker haben mir jedoch zugesichert, dass keine Verbindung zwischen unseren Wohnungen durch Lüftungsschächte besteht. Der Lüfter zieht Luft in den Schacht (habe es mit einer Flamme getestet).

Ich bin ratlos und hab keine Ahnung wie ich das beheben soll...

...zur Frage

Luzides Träumen ohne Traumtagebuch?

Hey Community :) Ich weiß die Frage gibt es schon oft, aber bei mir ist es ein bisschen anders... Also ich hatte schon zwei mal willkürliche Klarträume(habe "ausversehen" den Nasen-RC gemacht) und konnte mich immer perfekt an den Traum erinnern... Ich verstehe auch nicht warum alle schreiben: "Es bringt einem ja nichts, wenn man luzid träumt und sich den Traum nicht merken kann!" Aber meiner Meinung nach ist das dann kein luzider Traum! Bei einem luzidem Traum ist man doch bei vollem Bewusstsein! Ergo vergisst man ihn nicht... Meine Frage: Ist jemand von euch da draußen, der einfach NUR RC's gemacht hat, und sich nach dem Aufstehen überhauptnicht mit dem Traum beschäftigt hat? Ich habe mogens viel Stress, also an Traumtagebuch ist nicht zu denken! Habt ihr es dann irgendwann einfach so geschafft? Danke für Antworten!

...zur Frage

Ich habe jede Nacht Klarträume

Ich habe sehr oft Klarträume. Und ich finde es toll! Im Traum weis ich das ich träume und tu Sachen die ich mich im echten Leben niemals trauen würde. Manchmal kann ich auch fliegen oder super schnell rennen. Ich finde es echt super. Ich habe "Luzides Träumen" mal gegoogelt. Und im Internet stand nur überall was man tun kann um Luzide zu träumen und wie es Funktioniert. Aber ich mache rein gar nichts von dem was dort geschrieben steht. Ich schlafe einfach normal ein und träume. Bin ich normal?

...zur Frage

Was sind Reality-Checks beim luziden träumen?

Hallo, ich interessiere mich für luzides träumen und habe schon sehr oft von gewissen Reality-Checks gelesen.

Was ist das? Wie funktionieren sie? Worin besteht der Sinn bei diesen Checks?

...zur Frage

Meine Träume sind durch ein Medikament zu real um daraus zu schließen, dass ich träume, wie kann ich dennoch luzide Träume erleben?

Hi, ich nehme 225 mg Venlafaxin, was als Nebenwirkung hat, dass das Träumen "verändert" wird. Ich habe zuvor 1,5 Jahre Cannabis konsumiert und mich folglich an keinen Traum erinnern können.. Doch seit ich dieses Medi nehme, kann ich mich an jeden Traum fast komplett erinnern. Die Träume sind so real, der Traumort ist oft mein ehemaliges Zimmer, oder mein derzeitiger Wohnort.. Ich habe mich mal über das Thema Klartraum informiert und habe untertags Realitätschecks gemacht, wie z.B. meine Finger zählen.. Dazu habe ich Traumkraut konsumiert. Ich träumte intensiver, doch luzide Träume konnte ich nie erleben.. Nun ja, jetzt wo ich Venlafaxin nehme und mir meine Träume vorkommen, als dauern sie stundenlang an und ich mich darin bewege und auch denke, will ich endlich mal luzide Träume erleben, dass Medikament scheint mir dafür perfekt. JEDOCH, sind RC fast unmöglich, da die Träume zu real sind.. Z.B. habe ich mich in meinem alten Zimmer in meinem Spiegel angesehen (Ok, ich könnte durch Nachdenken im Traum darauf kommen, dass ich bereits umgezogen bin, doch ich fühle mich in der Vergangenheit wie in der Gegenwart..) (Normalerweise, müsste mein Spiegelbild im Traum sehr merkwürdig aussehen, also einen 2. Kopf, o.ä., doch dass einzige außergewöhnliche war, dass meine Augen zusammengekneift waren, woraus ich im Traum schloss, dass ich müde bin und mich schlafen legte.., meine Mutter sagte mir zuvor im Traum dass ich müde aussehe..)..

Auch habe ich bereits von meiner jetzigen Wohnung geträumt und für den Schulanfang Sachen zusammengeräumt.. Die Blöcke, etc., die ich brauchte, waren im Traum an der selben Stelle wie in der realen Welt..

Ich träume seit dem Medikament sehr gerne, da ich da alles machen kann und ich meine Soziale Phobie nicht habe.. Nach dem Aufwachen will ich immer weiterschlafen/träumen.. Ich träume lieber wie wach zu sein.. Na ja, auf alle Fälle: Wie schaffe ich es bei so realen Träumen zu erkennen dass ich träume?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?