Thema Kinderwunsch ansprechen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wer nun bei derartigen Fragen die treibende Kraft sozusagen ist, das entzieht sich meiner Kenntnis aber ich könnte mir auch ganz gut vorstellen, das es wohl letztendlich doch in erster Linie die Frauen sind welche den Stein sozusagen ins Rollen bringen und das ist auch ganz OK so. Ein wenig augenzwinkernd sage ich mal, besser den Stein erst ins rollen bringen als den fertigen Stein ohne ihn sozusagen gerollt zu haben dem überraschten Mannsbild vorzuzeigen.

Hallo Spider,

eigentlich müsste das Thema schon vor der Heirat geklärt werden, sonst heiratest du womöglich eine Frau/Mann, die/der gar keine Kinder haben will, was dann?

Wenn du ein Mann bist, dann kannst du folgendermaßen argumentieren: ein Mann muss ein Haus bauen, einen Baum Pflanzen und einen Jungen zeugen. Nun wäre das letztere noch zu erledigen.

Wenn du eine Frau bist, dann kanns tdu sagen, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für ein Kind ist, du spürst es einfach, das ist weibliche Intuition.

Ich denke, dass dieses thema sowohl Männer als auch Frauen ansprechen... Wenn ihr nicht gerade frisch zusammen seit sollte es eig. kein Problem sein, dass Thema mal anzusprechen. Frag ihn/sie doch einfach, was er/sie sich zum Thema Kinder bekommen denkt...

Na das macht immer Derjenige der diesen Wunsch zuerst hat :-) von Natur aus tippe ich mal auf die Frauen.

Was ich nicht verstehe ist warum du es auf eine listige Art machen möchtest? Hast du Angst das dein Partner kein Kind möchte? oder irgendwie komisch reagiert? Hmmm? da musst du durch :-)

Wie lange seid ihr denn schon zusammen? Und wie alt bist du? gefestigte Stellung im Leben? Einkommen usw....du brauchst eventuell gute Argumente wenn du schon fragst wie du es listig machen kannst.

Also ich hab meinem Freund von Anfang an gesagt dass ich auf jeden Fall noch ein zweites Kind will(hab eins aus erster Ehe). Wenn er keine Kinder gewollt hätte, wäre ich nie mit ihm zusammen geblieben. Einfach direkt raus damit und sagen was man möchte.

Wenn man erst überlegen muss ob und wie man so etwas ansprechen kann ist die Beziehung eher fragwürdig.

Was möchtest Du wissen?